amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

War-FRon stürzt dauernd ab riesen Probleme

Alles was nicht in die anderen Foren passt...

War-FRon stürzt dauernd ab riesen Probleme

Beitragvon Dope4you » 09.05.2007 21:36

Habe mir vor 3 Monaten das Spiel War-Front (Damals noch 50 Euro) gekauft und bereits am Anfang Probleme mit dem Game. Erst nach 24 Std. wurde auf ein Update des Tages Kopierschutzes hingewiesen, dannach folgen 3 Monate Abstürze und Ärger. Im Forum ist auf jede Frage die Antwort gekommen das es am System liegt (Auf die anderen User wird garnicht weiter eingegangen) Die Abstürze häufen sich scheinbar auch bei anderen Gamern nur leider wird auf Support E-Mails nicht geantwortet und die Ansprechperson im Forum hat meiner Meinung nach keine Ahnung vom Spiel (Sagte selbst das sogar bei Ihm das Spiel abstürzt, aber das liege auch an seiner Hardware..?!)
Nach 3 Monaten Fragen ist die Tonart auch etwas schärfer geworden doch anstatt auf das Absturz Problem zu reagieren hat die Ansprechperson nichts besseres zu tun als Inhaltliche Fehler zu kommentieren (Auf Fragen antwortet er einfach nicht und gibt nur ausweichende Antworten)

Das der Tages Treiber Probleme darstellen könnte wurde erst nach meinem Post zu dem Thema überhaupt erst wahrgenommen, jetzt wird dies aber öfters angeführt, jedoch ohne Lösung.

Es ist weder ein Patch in Aussicht noch wird jetzt wegen den Online-Cheatern getestet (Zitat: Zur Zeit haben wir andere Produkte in unserer QA und können leider nicht den gewünschten Testaufwand betreiben um das Problem zu erörtern)

Nachdem das Spiel ja ein Flop ist und selbst jetzt bei 20 Euro nur ab und zu ein paar Spieler online sind wird wohl auch kein Support (Außer der 0190er Pornohotline für 1,90 die Minute) angeboten, verkaufen ist angesichts des Preisverfalls unmöglich und spielen macht keinen Spaß wenn das Spiel dauernd abkackt. Im Forum ind auch nur alle heiligen Zeiten ein Paar Leute unterwegs und seit Heute läuft dann auch noch Zensur( Zitat: Jegliche Threads die sinnlose Maulerei enthalten und nicht ein ernsthaftes Problem behandeln welches sachlich vorgetragen ist werden ab sofort von mir kommentarlos geschlossen.) Maulerei ist es wenn man nach 3 Monaten die Schnauze voll hat weil ein Forum-Mod nicht in der Lage ist zu erkennen das ein Spiel Probleme mit Abstürzen hat (Ausser persönliche Beleidigungen und sinnlose Antworten ist da leider noch nichts gekommen-finde es auch etwas seltsam das man sich sogar beleidigen lassen muß nur weil man auf sein Recht pocht ein funktionierendes Spiel zu erhalten)

Jetzt liegt es wohl am Tages Treiber (Auf den schiebt man jetzt zu mindestens die Schuld...) kann man diesen Treiber umgehen ohne etwas illegales zu machen? Oder gibt es sonst eine Möglichkeit etwas zu unternehmen um evtl. doch noch das Spiel ohne Probleme zum laufen zu bringen, auch wenn der Entwickler nicht fähig ist einen Patch zu bringen?

Für Anregungen bin ich dankbar.
Dope4you
 
Beiträge: 72
Registriert: 07.12.2005 18:27
Notebook:
  • Amilo Xi 1546 T2400

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron