amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo XI 1526 Lüfter läuft ständig

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo XI 1526 Lüfter läuft ständig

Beitragvon Andy #13 » 13.05.2007 18:36

Servus!!


Ich hab mir vor nicht all zu langer Zeit mein erstes Notebook geleistet...
Jetzt hab ich folgendes Problem. Mein Lüfter läuft ständig. Irgendwann nervts einfach mal. :twisted:

Kann man denn dem irgendwie entgegen wirken? Mein Betriebssystem ist Vista :evil: und sobald Vista läuft läuft auch der Lüfter... Ich kann ihn allerdings auch nicht mit der Lüfter-Taste abschalten.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
Zuletzt geändert von aspettl am 13.05.2007 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rocco (15.05.2007 09:37): Bin ganz der Meinung, wie Aspettl. Habe trotzdem den Thread wieder freundlich gestaltet und die "Offtopic-Informationen" gelöscht.
Andy #13
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.05.2007 18:27

Beitragvon tobibeck80 » 13.05.2007 19:47

FORENSUCHE!

Danke.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon jankm » 13.05.2007 23:57

tobibeck80 hat geschrieben:FORENSUCHE!

Danke.

gruß
tobi


woher soll denn andy #13 wissen dass das so ziemlich jeder xi1526 besitzer fragt? - und kompliziert zu lösen is das problem ja wirklich nicht... da is deine antwort eigentlich schon fast mehr aufwand, ehrlich....


@andy:
gehe auf http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... loads.html und lade dir das BIOS für dein betriebssystem runter.
->installieren, problem gelöst!!!
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon Andy #13 » 14.05.2007 19:13

jankm hat geschrieben:
tobibeck80 hat geschrieben:FORENSUCHE!

Danke.

gruß
tobi


woher soll denn andy #13 wissen dass das so ziemlich jeder xi1526 besitzer fragt? - und kompliziert zu lösen is das problem ja wirklich nicht... da is deine antwort eigentlich schon fast mehr aufwand, ehrlich....


@andy:
gehe auf http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... loads.html und lade dir das BIOS für dein betriebssystem runter.
->installieren, problem gelöst!!!



Servus!!


Danke für die Hilfe jankm. Funktioniert alles wunderbar. 8)


@ Tobi:

Wurde ja nicht gelöscht, oder verschoben. Aber wenns Dir nicht passt such ich mir halt künftig wieder an anderen Stellen Hilfe... :roll:


Edit: Account bitte löschen
Zuletzt geändert von Andy #13 am 14.05.2007 19:16, insgesamt 1-mal geändert.
Andy #13
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.05.2007 18:27

Beitragvon Fetz Braun » 14.05.2007 20:26

Naja, ich bin Mod in einem anderem Forum. Wir machen´s bei Newbies immer so, dass wir freundlich drauf hinweisen. Hilft meistens besser weiter, denn einem Newbie fehlt einfach der Überblick und muss auch erst lernen :wink:

Wenn´s dann einer mit vielen Beiträgen dann noch nicht geschnallt hat, dass es die Forensuche gibt, dann schreiben wir das Wort "Forensuche" auch mal in Grossbuschstaben :lol:
Fetz Braun
 
Beiträge: 318
Registriert: 13.03.2007 11:49
Notebook:
  • Ehem. Amilo Xa1526

Beitragvon jankm » 14.05.2007 23:59

Fetz Braun hat geschrieben:Naja, ich bin Mod in einem anderem Forum. Wir machen´s bei Newbies immer so, dass wir freundlich drauf hinweisen. Hilft meistens besser weiter, denn einem Newbie fehlt einfach der Überblick und muss auch erst lernen :wink:

Wenn´s dann einer mit vielen Beiträgen dann noch nicht geschnallt hat, dass es die Forensuche gibt, dann schreiben wir das Wort "Forensuche" auch mal in Grossbuschstaben :lol:


danke, meine meinung! habs den typ auch schon per pn nahegebracht...

@andy:
freut mich dass ich dir helfen konnte
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon TheAlien » 15.05.2007 02:55

Ich finde dieses immer mehr in Mode gekommene Googel- und Forensuchgeschrei langsam abstossend. Mein ganz persönliche Meinung dazu ist das Foren da sind um sich mit anderen aktiv auszutauschen. Ein Forum ist kein statische FAQ wo man sich passiv durchwälzt.
Im übrigen spielt es meiner Meinung nach keine Rolle wer wieviel schon geleistet oder gepostet hat.
Auch muss es nicht sein das einer den anderen als Noob beleidigt.
Ich hoffe dein Lüfterproblem hat sich gelöst.
Benutzeravatar
TheAlien
 
Beiträge: 399
Registriert: 30.08.2005 22:09
Notebook:
  • Amilo Xi 1546

Beitragvon aspettl » 15.05.2007 07:55

tobibeck80 hat geschrieben:FORENSUCHE!

Hätte freundlicher sein sollten, da stimme ich jankm zu.
Wie Fetz Braun schreibt - bei jemandem, der neu kommt, dürfte ein freundlicher Hinweis ggf. mit Schlagwort für die Suche doch kein Problem sein. Für "Wiederholungstäter" sieht die Sache anders aus.

tobibeck80 hat geschrieben:wow ich bin nicht beeindruckt.
und der "typ" hat schon mehr sinnvolles im Forum geschrieben als du, also mal die Luft anhalten noob.

Das ist unter der Gürtellinie. Mag sein, dass es in anderen Foren zum Umgangston gehört - aber hier will ich das nicht sehen!

Dem Beitrag von TheAlien könnte ich momentan nicht mehr zustimmen, nachdem ich diesen Thread gelesen habe.

Dieser Thread wird geschlossen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste