amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A7640 displaygeräusch

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo A7640 displaygeräusch

Beitragvon Epse » 24.04.2005 00:44

wenn ich meinen a7640 am strom anschliesse macht das display einen nerviges dauerndes fiepgeräusch was im flüstermodus so richtig einen zur weissglut treibt, mein privater tinitus

im batteriemodus ist es überigens geräuschlos ....

meine frage, hab ich ein montagsdisplay bekommen?

ist das normal, wenn nicht wie würdet ihr verfahren ?

ist eine woche alt das notebook, glaub wenn ich zum händler gehe kann der da auch nicht viel machen, also gleich einschicken bei siemens oder oder ... ?
Epse
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.04.2005 00:36

Beitragvon aspettl » 24.04.2005 01:31

Könnte der Spannungswandler sein. Das ist bei vielen Notebooks, dass es da ein leises Geräusch gibt. Ich kann aber so nicht sagen, ob es bei dir normal ist oder nicht.
Was passiert, wenn du per Tastenkombination das Display ausschaltest (sofern es beim 1640 dafür eine gibt)?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7180
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Epse » 24.04.2005 10:54

oh vergessen zu erwähnen wenn display ausgeht, hab ich auf 5 min idle time gestellt, dann ist das geräusch nicht mehr

deswegen weiss ich auch das es vom display kommt ...
Epse
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.04.2005 00:36

Beitragvon Tibou » 04.05.2005 13:00

So, vom Display :?: :?:
Dann halt mal Dein Ohr an das Netzteil dann weist Du wo der hochfrequente Ton seinen Ursprung hat :wink:
Tibou
 
Beiträge: 93
Registriert: 10.01.2005 12:50

Beitragvon Epse » 12.05.2005 12:26

so wurde am 2. mai abgeholt zur reparatur

am 8. oder 9. mai gabs nochma rückruf von der technikerin, hab da nochmal mein problem beschireen, sie kam dann laut meiner beschreibung auf inverter vom display

und heute steht es wieder vor mir, fehler behoben und ich hab keinen tinitus mehr :P
Epse
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.04.2005 00:36


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron