amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1630 defekt. Reparatur erfolgreich?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo 1630 defekt. Reparatur erfolgreich?

Beitragvon PlaTinUm » 24.04.2005 17:41

Hallo,
habe hier des öfteren gelesen das das Amilo 1630 nach ca. 3 Monaten sich nicht mehr starten lässt. bzw. das Display schwarz bleibt. Habe jetzt genau das gleiche Problem. Es bootet nicht mehr. Selbst der Piepton nach dem einschalten bleibt weg. Die Lüfter laufen und das Display bleibt schwarz.
Jetzt wüste ich gerne ob die Reparatur bei Euch etwas gebracht hat? Oder ob das Ding dann nach einiger Zeit wieder rumspinnt?
Soll ich mich an meinen Händler wenden oder besser an den Siemens Support?
Gruß PlaTinUm
PlaTinUm
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.12.2004 21:26

Beitragvon nodh » 25.04.2005 18:28

An den FSC-Support wenden. Bei mir hat die Reparatur was gebracht (bei mir ließ es sich aber immer einschalten :-o) - ist schließlich die Aufgabe von FSC, wofür hat man Garantie. Glaub nach dreimal erfolgloser Reparatur kann man ein komplett neues Gerät verlangen?
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon PlaTinUm » 25.04.2005 18:44

hallo,
man hat nach zweimaliger erfolgloser reparatur einen anspruch auf ein neugerät - oder geld zurück. die frage ist nur ob ich diesen anspruch gegenüber siemens oder gegenüber meinem händler habe?
Gruß
PlaTinUm
PlaTinUm
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.12.2004 21:26

Beitragvon aspettl » 25.04.2005 19:48

PlaTinUm hat geschrieben:man hat nach zweimaliger erfolgloser reparatur einen anspruch auf ein neugerät - oder geld zurück. die frage ist nur ob ich diesen anspruch gegenüber siemens oder gegenüber meinem händler habe?

Händler. Man muss dann aber immer die Gewährleistung in Anspruch genommen haben und nicht die Garantie. Bei Garantie kann nämlich unendlich oft nachgebessert werden - die ist ja eine freiwillige Leistung von FSC.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon PlaTinUm » 25.04.2005 21:42

hallo,
also ist das was mein händler anbietet eine gewährleistung und das was siemens anbietet garantie? beides 2 jahre?
Gruß
PlaTinUm
PlaTinUm
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.12.2004 21:26

Beitragvon aspettl » 25.04.2005 21:45

PlaTinUm hat geschrieben:hallo,
also ist das was mein händler anbietet eine gewährleistung und das was siemens anbietet garantie? beides 2 jahre?
Gruß
PlaTinUm

Ja.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste