amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Leistungsindex + Amilo 1546 + Vista

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Leistungsindex + Amilo 1546 + Vista

Beitragvon Marilex » 20.05.2007 12:18

Hallo Leute,
ich wollte mal wissen was der Leistungsindex bei euch ist?!
Ob mein System richtig eingespielt wurde oder nicht.
Ich glaub es nämlich nicht.

Also ich habe das Amilo XI 1546 mit t7200 + 2GB Arbeitsspeicher + 2x120HD + ATI X1800

Ich hatte mir VIA 5.40B draufgespielt und Vista x64 installiert doch da ging ja echt nichts mehr. Suuuuuuper langsam gewesen.

Jetzt hab ich den 5.30C wieder drauf. Doch irgendwie ist er immer noch zu langsam. Sind es die Festplatten die das alles abbremsen?

Leistungsindex:
Prozessor: 4,9
Arbeitsspeicher: 4,5
Grafik: 5,9
Grafik (Spiele): 5,5
Primäre Festplatte: 4,5

Gesamtbewertung: 4,5 :(

Ich habe doch den Core2Duo t7200 und wieso ist es gerade nur auf 4,9???
RAM ist irgendwie auch schwach.
Festplatten sind auch komisch :-(

Wie sieht es bei euch aus? Damit ich mich beruhigen kann :D
Zuletzt geändert von aspettl am 20.05.2007 12:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl (20.05.2007 14:14): Verschoben.
Marilex
 
Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2005 21:43

Re: Leistungsindex + Amilo 1546 + Vista

Beitragvon bigi23 » 20.05.2007 12:53

Marilex hat geschrieben:Hallo Leute,
ich wollte mal wissen was der Leistungsindex bei euch ist?!
Ob mein System richtig eingespielt wurde oder nicht.
Ich glaub es nämlich nicht.

Also ich habe das Amilo XI 1546 mit t7200 + 2GB Arbeitsspeicher + 2x120HD + ATI X1800

Ich hatte mir VIA 5.40B draufgespielt und Vista x64 installiert doch da ging ja echt nichts mehr. Suuuuuuper langsam gewesen.

Jetzt hab ich den 5.30C wieder drauf. Doch irgendwie ist er immer noch zu langsam. Sind es die Festplatten die das alles abbremsen?

Leistungsindex:
Prozessor: 4,9
Arbeitsspeicher: 4,5
Grafik: 5,9
Grafik (Spiele): 5,5
Primäre Festplatte: 4,5

Gesamtbewertung: 4,5 :(

Ich habe doch den Core2Duo t7200 und wieso ist es gerade nur auf 4,9???
RAM ist irgendwie auch schwach.
Festplatten sind auch komisch :-(

Wie sieht es bei euch aus? Damit ich mich beruhigen kann :D



guckst du hier:

lhtopic,14415,0,asc,leistungsindex,0.html


gruß bigi
Benutzeravatar
bigi23
 
Beiträge: 218
Registriert: 23.01.2007 20:28
Notebook:
  • Amilo Pi 1505

Beitragvon Marilex » 20.05.2007 14:01

Ja leider beantwortet es meine Fragen nicht :-(
Marilex
 
Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2005 21:43

Re: Leistungsindex + Amilo 1546 + Vista

Beitragvon Geric » 20.05.2007 15:36

Marilex hat geschrieben:Hallo Leute,
ich wollte mal wissen was der Leistungsindex bei euch ist?!
Ob mein System richtig eingespielt wurde oder nicht.
Ich glaub es nämlich nicht.



Nimms mir bitte nicht übel, aber wenn du noch mehr Leistung brauchst, kauf dir nen Desktop und kein Notebook. :roll: Ich möchte wissen was es an diesen Werten auszusetzen gibt.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Marilex » 21.05.2007 11:34

@Geric

Guck mal auf dieser Seite hier:

http://www.computerbase.de/forum/showpo ... stcount=64

Da hat einer die selbe Ausstattung drin!
Doch seine Festplattenleistung ist deutlich höher hmmmm.... Also liegt es doch noch am Treiber??? Weil irgendwie bremst es ja so richtig ab!
Marilex
 
Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2005 21:43

Beitragvon Sheggy » 21.05.2007 12:00

Vielleicht hat er auch einfach zwei andere Festplatten drinne? -.-
Bild
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon Marilex » 21.05.2007 12:21

Hmm... das könnte natürlich auch sein.

Irgendwie ist es nicht das Ding. Ich bin Grafiker und arbeite halt sehr viel mit Programmen die gerne schon was schlucken.

Soll ich etwa auf XP Pro x64 wechseln? Und gucken ob das besser läuft? Weil ich will unbedingt mit x64 arbeiten, wenn schon denn schon :-) Wenn man ja die Hardware dafür hat, sollte man es ausnutzen.
Marilex
 
Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2005 21:43

Beitragvon Sheggy » 21.05.2007 12:24

Bei 64bit gehts nicht nur um die Hardware, sondern vielmehr um die Software.
Wenn du eh keine Programme hast, die auf 64bit-Basis laufen, kannste auch gleich ne 32bit Version von Windows installieren...
Bild
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon Marilex » 21.05.2007 12:34

Ja doch hab hier Cinema 4D x64.
Die Adobe CS3 müsste glaub ich auch schon auf 64bit auch laufen. Bin ich mir aber nicht sicher.

Ich sehe aber gerade, dass es kaum Treiber für XP64 gibt :-( Fängt ja schon bei VIA an hmmm
Marilex
 
Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2005 21:43


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron