amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

(Amilo PI 1505) geht ständig aus ohne meldung zb (Winrar)

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

(Amilo PI 1505) geht ständig aus ohne meldung zb (Winrar)

Beitragvon Full_Flavour » 20.05.2007 21:46

Hey ihr

ich bin verzweifelt,

ich habe ein Problem und zwar geht der laptop ständig aus wenn ich packen will mit Winrar

es ist eine 700mb file und will sie packen in 100 MB Parts und denn geht er nach dem 2. oder 2part einfach aus
und ich bekomm ne nachricht fehler beim lesen..... und aus kann nichts mehr lesen was der fehler war
bekomme auch kein Bluescreen
und machmal zeigt er auch keinen Fehler

es klappt bei CDs bis 100 mb

es hat ja mal geklappt und denn mal wieder nicht...

Ist er zu überlastet aber ich habe nicht weiter offen nur das Internet ist an
oder mal nen Messenger
habe auch mal alles ausgemacht trotzdem ist es passiert....

Also immer wenn er bissl was machen muss geht der aus.....

Bitte helft ner verzweifelten frau
Full_Flavour
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.05.2007 21:10
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • Amilo PI 1505

Beitragvon nordic09 » 20.05.2007 22:15

hört sich nach defektem arbeitsspeicher an. wenn das laptop arbeiten muss und der arbeitsspeicher vollgeschaufelt wird könnte es zu einem defekten sektor kommen - als resultat könnte der computer aussteigen.

wenn nen netten händler vor ort hast würd ich einfach mal andere arbeitsspeichermodule ausprobieren
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon Full_Flavour » 20.05.2007 22:29

also seit ich mein cooler unter dem laptop habe isst er kalt und läuftnicht heiss

und er stürzt nicht mehr ab
Full_Flavour
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.05.2007 21:10
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • Amilo PI 1505


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron