amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Probleme mit Battlefield 2 online

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Probleme mit Battlefield 2 online

Beitragvon marco2 » 26.05.2007 12:43

Hallo Leute,

ich besitze das Amilo 1554,

die eckdaten des systems: T7200 2ghz/2048ram/ati x1900/windows vista

ich habe sämtliche Treiber aktuallisiert, darunter auch den Grafikkartentreiber, habe den gemoddeten Catalyst 7.4.
Offline laufen Battlefield 2 und Battlefield 2142 mit ca. 90 frames super flüssig, aber online fängt das ganze an nach ca. 2 Minuten erbärmlich zu ruckeln :oops:
Habe auch schon Vista Anti Lag ausprobiert funzt aber nicht.
Unter XP auf meinem alten Laptop lief Battlefield 2 mit gleichen Einstellungen flüssig.
Ich habe gelesen das ein Ready Boost Stick hier abhilfe schaffen könnte, stimmt das?
Noch was, egal wie die Einstellungen bei Battlefield sind, ob hohe Detail Sufe oder mittlere oder niedrige, es rucklet permanent, auch unter lan.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen???
danke im voraus!

Grüß
Marco
marco2
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2007 13:46
Notebook:
  • amilo xi 1554

Beitragvon madmax2225 » 26.05.2007 13:00

hey marco2

also wenn du im singleplayermodus super läuft und nur im lan nicht, wird es wohl nicht an deiner grafik liegen, sondern netzseitig ein problem geben! geh mal auf netzwerkeigenschaften und nimm den QoS (quality of service) raus, dieser dienst nimmt sich schon mal 10 bis 30 prozent deiner netzwerkleistung und da du mit dein notebook wohl nicht gleichzeitig iptelefonieren machst, schalte ihn ab! bist du per kabel oder per wlan im netz?? firewall und vierenscanner aktiv oder gar 2 firewalls (notebook und router)??? netzwerktreiber auf dem neusten stand??

bis denne

madmax
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
Benutzeravatar
madmax2225
 
Beiträge: 42
Registriert: 20.05.2007 13:22
Wohnort: Delmenhorst

Beitragvon marco2 » 27.05.2007 10:59

Vielen Dank für die schnelle Antwort,

ich habe QOS deaktiviert, Treiber auf en neuesten Stand, Firewall und Virenscanner deaktiviert. Gehe mit Wlan aber auch Lan ins Netz, Problem immer noch da :oops: !
Dann habe ich ich einen USB Stick 4 Gigabyte eingesteckt und siehe da :P Battlefield läuft online flüssig fast ohne Ruckler.
Das sagt mir aber auch, dass ich jetzt wieder XP installieren werde, weil Vista doch sehr RAM hungrig ist.

MfG
marco2
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2007 13:46
Notebook:
  • amilo xi 1554


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron