amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[A1667g] Wärmeproblem - bei Spielen zu heiß

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

[A1667g] Wärmeproblem - bei Spielen zu heiß

Beitragvon Glauschi » 26.05.2007 17:56

Also, ich habe mein Notebook jetzt ca. ein halbes Jahr, mein Problem ist, dass es manchmal zu heiß wird.
Es passiert zb.: oft beim Warcraft 3 (!) ,das ja nicht gerade das aufwendigste Spiel ist, dass das Notebook besonders beim rechten Handballen sehr heiß wird, und das Spiel zu ruckeln anfängt. Und auch wenn ich nichts mache wird das Notebook nicht kühler und der Lüfter ist im Dauereinsatz.
Was kann ich dagegen machen? Hilft sowas:?
http://www.alternate.de/html/product/de ... hData=true

Mfg
Glauschi
Zuletzt geändert von aspettl am 26.05.2007 17:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rocco (27.05.2007 11:31): Titel abgeändert
Glauschi
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.11.2006 21:04

Beitragvon mazek » 26.05.2007 18:44

Ja das hilft dir weiter, allerdings ist das keine Lösung des eigentlichen Problems!
Wahrscheinlich ist der Lüfter bei dir einfach nur verstaubt! Nimm mal den Staubsauger und saugen mal kräftig hinten am Lüftungsauslass!
Wenn das nicht das Problem ist, dann sollte die Wärmeleitpaste und die Pads ersetzt werden!
Benutzeravatar
mazek
 
Beiträge: 639
Registriert: 16.09.2005 23:10
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens 1667g

Beitragvon Gnomlord » 26.05.2007 21:40

Alternativ wenn du dich traust kannst du auch die wärmeleitpad´s die verbaut sind auf die richtige größe bringen (od. gleich kommplett neue rein) denn die Mitarbeiter von FSC knallen immer so viel drauf das es für 3 rechner reicht. was man auch ab und zu machen sollte den Lüfter reinigen das hat bei mir auch wunder vollbracht ^^
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo A-1667G (Verkauft)

Beitragvon Glauschi » 27.05.2007 12:21

Hab mal den Lüfter entstaubt, hat aber nichts gebracht. Ich hab mal wo gelesen, dass diese Wärmeentwicklung an dem schwarzen Gitter liegt, das 2/3 des Lüfterauslasses bedeckt. Weiß jemand was darüber?

Mfg
Glauschi
Glauschi
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.11.2006 21:04

Beitragvon midisam » 27.05.2007 13:18

Dafür hat man eigentlich die Forensuche implentiert, die funktioniert sogar: htopic,6788,folie+a1667g.html

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste