amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

PI 1536 kein Sound unter XP

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

PI 1536 kein Sound unter XP

Beitragvon BGFighter » 27.05.2007 00:06

Moin,liebe Forumgemeinde!

Ich habe mir vorgestern einen AMILO PI 1536 mit Vista zugelegt.
Nachdem ich endlich VISTA runterhatte und WIN XP SP2 draufhatte, funktioniert alles - bis auf den Sound!!!
Ich habe alles von der FSC Seite geladen und installiert. Es zeigt mir aber immer noch der Gerätemanager,das kein Gerät installiert ist!
Internet über WLAN,Graphik ... alles geht; aber kein Sound!!
:cry: :cry: :cry:

Bitte helft mir und gebt mir nen Tip!!!
BGFighter
 
Beiträge: 20
Registriert: 26.05.2007 14:33
Wohnort: Bremen umzu

Beitragvon tobibeck80 » 27.05.2007 00:24

ne ahnung was da für ein soundchip drin ist?
realtek oder so ähnlich?

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon BGFighter » 27.05.2007 00:55

Wohl ein Realtek. Die Treiber habe ich auch schon installiert. Ohne Erfolg.
BGFighter
 
Beiträge: 20
Registriert: 26.05.2007 14:33
Wohnort: Bremen umzu

Beitragvon tobibeck80 » 27.05.2007 03:01

hast du den Treiber von der FSC Site genommen?

ich hab hier nen aktuelleren der auch funktioniert....die ganz neuen Realtektreiber sind (mal wieder) verbuggt.

Falls du ICQ oder so hast schick mir deine Nummer mal per PN.....notfalls lad ich den Treiber auf RapidShare hoch.

zum Installieren vorher den alten deinstallieren und NB neu starten, dann den neuen installieren und NB neu starten.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon The_Qu@k€ » 27.05.2007 10:05

hi. hatte das selbe problem. hier die lösung.

geräte manager steht unter systemgeräte, pci bus mit nem ausrufezeichen. darauf klicken, treiber aktualiesieren klicken, dann die cd bzw ordner auswählen wo der treiber drin ist, dann funtzt es auch.
Amilo PI 1536, Intel Core Duo 1,73Ghz, 1GB Ram, 120GB, ATI X1400, Windows Vista Premium
Benutzeravatar
The_Qu@k€
 
Beiträge: 133
Registriert: 13.06.2006 19:21
Notebook:
  • Amilo PI 1536

Beitragvon BGFighter » 27.05.2007 12:41

Danke, soweit ist es klar- aber welchen Treiber nehme ich denn?? Kann mir jemand den Namen oder den Ort (ggf bei FSC) nennen???

Danke!
BGFighter
 
Beiträge: 20
Registriert: 26.05.2007 14:33
Wohnort: Bremen umzu

Beitragvon BGFighter » 27.05.2007 16:23

Jo, jetzt habe ich den Sound! Aber ich kann nur mp3 oder cd abspielen. Bei Filmen bricht der WMPlayer oder auch WinDVD 4 zusammen. Hat das was damit zu tun???
BGFighter
 
Beiträge: 20
Registriert: 26.05.2007 14:33
Wohnort: Bremen umzu

Re: PI 1536 kein Sound unter XP

Beitragvon Udo-Andreas » 27.05.2007 16:43

BGFighter hat geschrieben:Nachdem ich endlich VISTA runterhatte und WIN XP SP2 draufhatte, funktioniert alles - bis auf den Sound!!!


Auf meinem Pi1536 hatte ich bis zum Wechsel von XP auf Vista im Januar 07 immer den aktuellen HDA-Treiber von Realtek im Einsatz. Damit hatte ich auch nie Probleme. Gleiches gilt für Vista Home Premium. Auch hier ist immer der aktuelle Treiber von Realtek im Einsatz. Einzig die Einstellung für die Lautstärke ist umständlich. Damit das Lautstärkerad Sinn macht, muß ich die Lautstärke im Treiber auf 100 einstellen. Mache ich das nicht, kann man nichts hören und vermuten, das der Sound nicht funktioniert.
Udo-Andreas
 
Beiträge: 352
Registriert: 13.09.2005 21:28
Wohnort: Duisburg
Notebook:
  • Dell Inspiron 9400


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste