amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Beryl startet nicht! Amilo Pa 1510

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Beryl startet nicht! Amilo Pa 1510

Beitragvon pattyAD » 28.05.2007 10:54

Hallo!

Ich poste meine Frage auch hier, da hier jemand eventuell denselben Lappy hat wie ich

Ich habe Beryl per aptitude installiert, bei Eingabe in die Konsole "beryl" kommt

xxx@xxx:~$ beryl
**************************************************************
* Beryl system compatiblity check *
**************************************************************

Detected xserver : AIGLX

Checking Display :0.0 ...

Checking for XComposite extension : failed

No composite extension
beryl: No composite extension


Ich habe eine ATI Radeon XPress 1100 mit den fglrx Treibern:

xxx@xxx:~$ fglrxinfo
display: :0.0 screen: 0
OpenGL vendor string: ATI Technologies Inc.
OpenGL renderer string: RADEON XPRESS Series
OpenGL version string: 2.0.6334 (8.34.8)


Stelle ich in der xorg.conf "Composite" auf "1", funktioniert die 3D-Unterstützung nicht mehr:
xxx@xxx:~$ fglrxinfo
Xlib: extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
display: :0.0 screen: 0
OpenGL vendor string: Mesa project: http://www.mesa3d.org
OpenGL renderer string: Mesa GLX Indirect
OpenGL version string: 1.4 (1.5 Mesa 6.5.2)


Dafür startet dann aber Beryl! Nur fehlen dann alle Fensterleisten, sprich, ich kanns nicht benutzen.
Konsolenausgabe:

xxx@xxx:~$ beryl
**************************************************************
* Beryl system compatiblity check *
**************************************************************

Detected xserver : XGL

Checking Display :0.0 ...

Checking for XComposite extension : passed (v0.3)
Checking for XDamage extension : passed
Checking for RandR extension : passed
Checking for XSync extension : passed

beryl: GLX_EXT_texture_from_pixmap is missing
beryl: Using non-tfp mode
beryl: GLX_SGIX_fbconfig is missing
beryl: Failed to manage screen: 0
beryl: No manageable screens found on display :0.0



Wie soll ich vorgehen? Bitte helft mir!
Habe auch von XGL(?) gehört, dass es damit vielleicht geht(?), ich dann aber keine 3D-Unterstützung habe(?) ???
pattyAD
 
Beiträge: 9
Registriert: 25.12.2006 14:40

Beitragvon aspettl » 28.05.2007 14:17

AIGLX geht mit fglrx nicht. Mit dem Opensource-Treiber radeon geht es - aber der unterstützt glaube ich deine Grafikkarte (noch) nicht.
fglrx geht nur in Verbindung mit Xgl. 3D in Xgl ist aber wirklich ein Problem, bei mir ist der X-Server da auch einfach mal abgestürzt...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste