amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Xa1526] FN-Tasten unter VISTA - keine Funktion

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

[Xa1526] FN-Tasten unter VISTA - keine Funktion

Beitragvon neotask » 29.05.2007 21:46

hi, hab mir heute mal das vista auf mein xa1526 gezaubert und es läuft auch fast alles bis auf die fn tasten wie hell/dunkel oder laut/leise.
kann mir da jemand nen tipp geben?


gruß neo
Zuletzt geändert von aspettl am 29.05.2007 21:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rocco (31.05.2007 13:15): Titel angepasst
neotask
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.02.2007 21:42

Beitragvon neotask » 31.05.2007 10:12

keiner ne idee? hmmm sch... vista!!!
neotask
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.02.2007 21:42

Beitragvon jankm » 31.05.2007 10:29

mach mal das desk-update auf www.fujitsu-siemens.at -->support-->downloads-->bis zu deinem notebook durchklicken-->desk-update

(eventuell gibts aber für dein notebook und vista noch kein desk-update)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: xa1526 ,vista und die fn tasten

Beitragvon Geric » 31.05.2007 10:42

neotask hat geschrieben:...bis auf die fn tasten wie hell/dunkel oder laut/leise.
kann mir da jemand nen tipp geben?

gruß neo


Dafür habe ich auf keinem meiner Books etwas installiert und die Tasten funktionierentrotzdem.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon neotask » 31.05.2007 12:14

deskupdate hab ich schon gemacht,aber war alles auf dem neusten stand.

wenn ich das xp wieder zurückspiele,gehen die fn tasten. also muss es seitens der software sein. ob nun ein fehlender treiber oder das vista schuld ist kann ich auch nicht sagen.

ich tippe mal auf vista. nicht zu fassen. die einfachsten funktionen bekommen sie nicht geregelt aber das alles schön bunt ist das scheint gates wichtiger zu sein. aber auch fjs sollte nicht so spendabel mit den aufklebern "vista capable" sein wenns nicht funzt.

naja da hilft nur warten.....


gruß neo
neotask
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.02.2007 21:42

Beitragvon Geric » 31.05.2007 12:22

neotask hat geschrieben:ich tippe mal auf vista. nicht zu fassen. die einfachsten funktionen bekommen sie nicht geregelt aber das alles schön bunt ist das scheint gates wichtiger zu sein.

gruß neo


Glaube ich nicht, meine 1437 sind wesentlich "älter" als dein 1526 und die Tasten funktionieren auch.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon neotask » 31.05.2007 14:13

naja das mein ich ja, da mein 1526 neuer ist hat vista die passenden treiber zum ansprechen noch nicht drinn. was ich aber nicht wirklich vertstehen kann da das ansprechen der fn tasten ja nun wirklich nichts kompliziertes ist.

auf der anderen seite ist das xp os ja noch älter und damit klappt es ja. also doch vistas schuld..


gruß neo
neotask
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.02.2007 21:42

Beitragvon Fetz Braun » 09.06.2007 22:20

Oh Mann, haben Microsoft´s Vista-Entwickler doch glatt das Xa1526 übersehen. Skandal!

Überleg doch mal, was du da schreibst, wenn jemand Schuld hat, dann doch wohl die von FSC, die den entspr Treiber nicht gebacken bekommen.

Allerdings funktioniere bei mir alle Fn-Tasten, ausser die für die Helligkeit, und die würden mit ner neuen Bios-Version auch funktionieren ;)
Fetz Braun
 
Beiträge: 318
Registriert: 13.03.2007 11:49
Notebook:
  • Ehem. Amilo Xa1526

Beitragvon neotask » 23.08.2007 18:42

nene, das hat mit fsc nichts zu tun. für die fn tasten gibts keine treiber das wird direkt vom os angesteuert. wenn es also an der hardware oder bios liegen würde ginge es beim xp auch nicht. und wie gesagt da es nichts mit treibern zu tun hat ,liegt es am os.
aber ist ja auch egal. wer letzten endes schuld hat ist doch latte. es geht nicht und das gehört sich nicht bei einem modernen os und nb.

gruß neo
neotask
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.02.2007 21:42

Beitragvon Fetz Braun » 23.08.2007 20:54

Nicht ganz richtig ;)

Mit einer neueren Bios-Version gehen (zumindest bei mir), alle Fn-Tasten.
Was sagst du dazu? ;)
Fetz Braun
 
Beiträge: 318
Registriert: 13.03.2007 11:49
Notebook:
  • Ehem. Amilo Xa1526

Beitragvon neotask » 23.08.2007 21:07

das du ein anderes modell hast?

gegenfrage, wie soll das genn gehen das es mit dem selben bios unter xp geht aber nicht unter vista. jetzt zu sagen das liegt am bios wiederspricht sich, da kannst du sagen was du willst. würde vista die tasten wie auch immer so ansprechen wie es xp macht dann ginge es. also liegt es am os. und wenn es bei dir mit einem neuen bios geht, zeigt es lediglich das fsc nicht warten wollte bis die herren microsoft mal aus dem quark kommen und den bug in vista beseitigen und sie es halt auf ihre weise angepasst haben.

und ich wette spätestens beim ersten sp für vista geht es auch mit dem alten bios.

gruß neo
neotask
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.02.2007 21:42

Beitragvon Shivan » 23.08.2007 22:08

Neotask, würdest du bitte in Fetz' Profil schauen welches Notebook er hat?

Würdest du im weiteren bitte dir mal die Bios-Historie bei FSC anschauen?

Dort siehst du, dass die Versionen nach der B explizit für Vista gedacht sind!
Gruß Thorsten
Shivan
 
Beiträge: 191
Registriert: 21.12.2006 11:52
Wohnort: Ludwigshafen
Notebook:

Beitragvon eeeeeskimo » 23.08.2007 22:37

Also ich hatte schon mal was ähnliches. Hab zwar ein Xi1526, aber lest erst mal. Also im Auslieferungszustand (Vista) funktionierten die Fn + Helligkeit usw. einwandfrei. Nachdem ich jedoch die neusten Nvidia-Grafiktreiber installiert hatte ging plötzlich diese eine Funktion nicht mehr: Fn + heller oder dunkler. Die anderen Fn Funktionen gingen tadellos. Also hab ich mir gedacht, das es mit dem Grafiktreiber zu tun hat und habe die Uralt-Version der FSC-Homepage geladen und installiert. Danach ging wieder alles. Blöd nur, dass FSC die Grafiktreiber wohl nie updatet.

Also, welchen Video-Treiber ist denn installiert
eeeeeskimo
 
Beiträge: 62
Registriert: 17.06.2007 14:41
Notebook:
  • Amilo Xi1526

Beitragvon Wishmaster2105 » 24.08.2007 10:15

Hi....habe auch das XA1526 und bei mir war Vista drauf.Habe jetzt MCE 2005 drauf und die Tasten funktionieren einwandfrei, auch unter Vista.

Der Treiber für die Tasten ist ein bissel versteckt und zwar auf der FSC Seite den Chipsatztreiber runter laden und installieren, weil die da mit integriert sind denke ich mal.

Damit müsste dein Problem gelöst sein.

MFG Wishmaster
FSC Amilo XA 1526 und Amilo M1424
Wishmaster2105
 
Beiträge: 24
Registriert: 26.07.2007 13:31

Beitragvon jankm » 30.08.2007 14:09

und, gelöst?
ja? nein? weis nicht? ...
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast