amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kostengünstiger Upgrade von Vista x32 bit auf x64 bit

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Kostengünstiger Upgrade von Vista x32 bit auf x64 bit

Beitragvon Scorpikor » 30.05.2007 09:44

Hallo,

habe [url=http://www.go-vista.de/forum/index.php?topic=1489.0;Vista-Update-von-32-bit-auf-64-bit[/url]hier[/url]gelesen, dass es so was gibt. Hat schon jemand das ausgenutzt? Ich habe an Microsoft geschrieben und die meinen, dass es geht, ich muss mich aber an Notebookhersteller wenden...Was sagt Ihr dazu?
Sagt mir nicht was ich tun soll und ich sage euch nicht wohin Ihr gehen sollt...
Scorpikor
 
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2006 12:48
Wohnort: Bayreuth
Notebook:
  • Amilo Xi 1546

Re: Kostengünstiger Upgrade von Vista x32 bit auf x64 bit

Beitragvon Geric » 30.05.2007 09:53

Scorpikor hat geschrieben:Hallo,

habe [url=http://www.go-vista.de/forum/index.php?topic=1489.0;Vista-Update-von-32-bit-auf-64-bit[/url]hier[/url]gelesen, dass es so was gibt. Hat schon jemand das ausgenutzt? Ich habe an Microsoft geschrieben und die meinen, dass es geht, ich muss mich aber an Notebookhersteller wenden...Was sagt Ihr dazu?


Da ich davon ausgehe das du eine OEM oder SB Version hast, keine Chance. Auch nicht beim Notebook Hersteller. Bei einer Retail Version bekommst du das 64Bit System von Microsoft.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Scorpikor » 30.05.2007 11:29

Tja, gute Frage welche ich habe ;) Die OEM Betriebsystem ist bei mir eigentlich die XP-MCE, das ich beim Kauf draufhatte. Die Vista habe ich dagegen von Microsoft Upgrade Program durch ModusLink bekommen...Ob es eien System Build ist kann ich nicht beurteilen....
Sagt mir nicht was ich tun soll und ich sage euch nicht wohin Ihr gehen sollt...
Scorpikor
 
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2006 12:48
Wohnort: Bayreuth
Notebook:
  • Amilo Xi 1546

Beitragvon Geric » 30.05.2007 11:56

Das Upgrade Programm beinhaltet keine Retail Versionen. Somit hast du ganz schlechte Karten.

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Scorpikor » 30.05.2007 11:57

Schade schade...ist den die 64 Versionen schneller, stabiler oder noch irgendwie besser? Und ganz wichtig, müssen die ganzen Progs 64 bit conform sein oder nur die Treiber?
Sagt mir nicht was ich tun soll und ich sage euch nicht wohin Ihr gehen sollt...
Scorpikor
 
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2006 12:48
Wohnort: Bayreuth
Notebook:
  • Amilo Xi 1546

Beitragvon Geric » 30.05.2007 12:20

Scorpikor hat geschrieben:Schade schade...ist den die 64 Versionen schneller, stabiler oder noch irgendwie besser?


Sie ist weder schneller, stabiler noch irgendwie anders besser. Des weiteren bringt sie außer Treiberproblemen keinerlei Vorteile. Es ist halt im Moment "in" sagen zu können "Guck ich habe 64Bit." Mir persönlich sind 32Bit schon zuviel. :wink:

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon Sheggy » 30.05.2007 12:22

Treiber: ja!
Programme: nein! geht auch im 32bit Modus

Schneller is das BS nur, wenn du Programme hast, die das auch nutzen. Solltest du keine Programme haben, die im 64bit Modus laufen, brauchst du auch nich wirklich ein 64bit BS...
Bild
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast