amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Display Scharnier

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Display Scharnier

Beitragvon Anonymous » 30.05.2007 12:15

Tach an Alle!

Mein Display hat relativ großes spiel...war deswegen schon in einer display werkstadt die wollen die scharniere austauschen, und wollen 150 € dafür.
kann mir jemand sagen wo ich selber solche scharniere herbekomme und wie teuer die sind? Mein Notebook ist ein A1650G.

Danke schon mal im voraus!
Zuletzt geändert von Anonymous am 30.05.2007 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
Anonymous
 

Beitragvon Rocco » 30.05.2007 12:58

@TuxBook

Du hast eine Anfrage mit Scharnieren hier ins Forum gestellt. Doch leider wirst du ohne Angabe, welches Notebook du hast, keine Antwort bekommen. Editiere noch einmal deinen 1. Beitrag und schreibe das Modell noch dazu.

Danke.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon martin0377 » 01.06.2007 23:14

Hallo

also wenn ich das richtig sehe wäre das:

88036191 / WTS:6K.4B3CS.001 / HINGE PACK 15.4" LEFT/RIGHT
Preis: 34,60 € - regulär

erhältlich bei jedem Servicepartner...
martin0377
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.12.2006 14:09

Beitragvon Anonymous » 02.06.2007 21:38

Okay...wie ist das denn mit dem Display (verkleidung) öffnen? Ist das sehr schwierig oder nicht, und was ist dabei zu beachten. Hat da zufällig schon einer erfahrung mit gemacht?

Ich trau mich da noch so nicht ganz ran.
Anonymous
 

Beitragvon martin0377 » 03.06.2007 09:44

Ja man sollte schon etwas aufpassen. Als Trick hat sich bewährt nachdem man die Schrauben rausgedreht hat, mit einer Kreditkarte o.ä. den Rest aufzuhebeln. Dann dürfte auch weiter nichts brechen.
martin0377
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.12.2006 14:09

Beitragvon Superkater13439 » 28.06.2007 22:46

Hallo ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem:

im Rahmen eine Garantieleistung war mein Laptop AMILO A1640 Auftrag am 30.11.2006 bei RTS. Garantieende war der 18.12.06.
Hier wurde unter anderem der Deckel ausgewechselt, weil sich die Scharniere so schwer bewegen ließen, dass der Deckel gebrochen war.
Nun ist dieses Problem wieder auf getaucht. Der Deckel ist zwar noch nicht kaputt, aber er lässt sich kaum schließen.
Die letzten 2 cm federn beim Öffnen wieder hoch.
Fazit ich lasse das Gerät offen stehen.
Die Fujitsu/Siemens Telefonhotline teilte mir mit, dass ich nun auf diese Reparatur vom 30.11.06 keine Garantie hätte.
Ich bekam die Adresse der Firma Bitronic. Laut Email von heute, sollen nun diese 2 Scharniere Artikelnummer 88036191 HINGE PACK 15.4 LEFT/RIGHT mit Versandkosten und Mwst. 61,69 Euro kosten.

Kann mir hier Jemand sagen, ob die Aussage von Fujitsu/Siemens richtig ist? Wenn ja hättet ihr einen Tipp, bei welchen Händler ich die Teile für den genannten Preis bekommen könnte?

LG
Kater
Superkater13439
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.06.2007 22:38
Wohnort: Berlin
Notebook:

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste