amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Laufwerk austauschen beim Amilo...aber wie?? Thema ist gelöst

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Laufwerk austauschen beim Amilo...aber wie??  Thema ist gelöst

Beitragvon Wecker » 07.06.2007 15:49

Nachdem ich die Probleme mit meinem DVD-Laufwerk nicht in den Griff kriege,habe ich mich dazu entschlossen das Laufwerk auszubauen und die Linsen mal zu reinigen! Sollte das auch nicht helfen muss ich mir ein neues kaufen. Jetzt aber meine Frage: Kann mir jemand sagen wie ich das DVD-Laufwerk beim Amilo L 1310G ausbaue? Habs versucht,aber leider ohne Erfolg! HILFE
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:

Beitragvon tobibeck80 » 07.06.2007 15:52

Ist auf der Unterseite des Notebooks in höhe des Laufwerks vielleicht ne Schraube die du lösen solltest?


mal genau nachschauen.

gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Wecker » 08.06.2007 09:48

Ich habe alle sichtbaren Schrauben auf der Unterseite des Laptops gelöst,das Laufwerk lässt sich aber nicht rausnehmen. Gibts da irgend ne versteckte Schraube?
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:

Beitragvon Pirate85 » 08.06.2007 09:56

Nein, du hast Genau Mittig des Laufwerks ca 14,5cm nach innen Gerückt eine Schraube, die musst du lösen dann kannst du das Laufwerk einfach rausziehen.
Pirate85
 

Beitragvon Rocco » 08.06.2007 10:03

Wecker hat geschrieben:Ich habe alle sichtbaren Schrauben auf der Unterseite des Laptops gelöst,das Laufwerk lässt sich aber nicht rausnehmen. Gibts da irgend ne versteckte Schraube?


@Wecker

Leider ja, du musst die Serviceklappe abschrauben und da befindet sich die Schraube für das CD Laufwerk.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon Wecker » 08.06.2007 12:48

Hallo Rocco! Ich habe doch die Schrauben und damit auch die Klappen(für die Festplatte und für die Speichererweiterung) abgehabt,da war keine Schraube zu sehen! Oder bin ich blind? ..lol Kannst du mir das etwas genauer beschreiben,den Sitz der Schraube? Danke dir
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:

Beitragvon Wecker » 08.06.2007 12:59

Ist die Schraube vielleicht unter den Aufklebern??
Gruss Heinz
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:

Beitragvon Rocco » 08.06.2007 13:27

Wecker hat geschrieben:Ist die Schraube vielleicht unter den Aufklebern??
Gruss Heinz


Nein, leider nicht. Sorry, ich habe mich ein wenig geirrt. Langsam blicke ich da auch nicht mehr durch.

Die Schraube für das CD Laufwerk befindet sich unter der Tastatur.

Also Akku raus, dort findest du 3 Schrauben. Diese raus und dann kannst du das Cover mit den Lanchtasten abmachen. Aber vorsichtig, denn da sind Nasen dran. Dann klappst du die Tastatur hoch und links siehst du die Schraube schon.

Rocco
Zuletzt geändert von Rocco am 08.06.2007 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon Wecker » 08.06.2007 13:29

Danke dir,ich werd mal versuchen ob ich das hinkriege. Ich meld mich dann später wieder,obs geklappt hat.
Gruß Heinz
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:

Beitragvon Rocco » 08.06.2007 13:36

@Heinz

Du musst noch die Lange Schraube für die Tastatur entfernen.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Re: Laufwerk ausbauen

Beitragvon Wecker » 08.06.2007 14:18

Danke Rocco,habs ausgebaut und gereinigt,wieder eingebaut,aber das Ding erkennt immer noch keine DVDs,CDs spielt und brennt er einwandfrei. Werd wohl als letzten Versuch vor dem Neukauf mal Windows neu draufspielen. Für die Tastatur war übrigens keine lange Schraube. Danke dir trotzdem für die Hilfe!
Gruß Heinz
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:

Beitragvon Rocco » 08.06.2007 14:55

@Heinz

ich glaube, die Arbeit kannst du dir sparen. Lege einfach mal deine Driver & Utility DVD ein. Die meisten sind bootfähig. Wenn du davon Booten kannst, dann kannst du neu installieren, wenn net, ist dein laufwerk defekt.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon Wecker » 08.06.2007 16:54

Rocco,das ist bei mir ne CD mit Drivers & Utilities,und CDs liest das Laufwerk ja einwandfrei. Nur DVDs nit mehr,die hilft mir also nicht wirklich.
Gruß Heinz
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:

Beitragvon Wecker » 09.06.2007 11:35

Hab alles versucht,Windows neu draufgespielt aber alles umsonst. Laufwerk ist wohl definitiv kaputt. Werd mir n neues zulegen.Danke für die Hilfe. Weiss jemand wo ich günstig n Brenner fürs Lappi kriege?
Gruß Heinz
Benutzeravatar
Wecker
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2007 15:53
Wohnort: Düsseldorf
Notebook:


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron