amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

abkühlund durch mehr RAM?

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

abkühlund durch mehr RAM?

Beitragvon 4ndy » 07.06.2007 17:22

Hallo!

Kann es sein, dass das Notebook (amilo pi1556 1gb gerade) kühler wird wenn ich auf 2gb aufrüste?

topic,15099,-Notebook-ist-kuehler-nach-RAM-Erweiterung-und-BIOS-update.html

da gab es die frage mal, wurde aber nicht beantwortet.

Würde mich freuen, wenn sie jetzt beantwortet würde, da ich mir dann wohl nen gb kaufen würde. Danke.
Benutzeravatar
4ndy
 
Beiträge: 48
Registriert: 08.05.2007 20:33
Notebook:
  • Amilo Pi1556

Beitragvon Tarzan » 07.06.2007 17:35

nein, ram ist arbeitsspeicher und kein kühler.
Tarzan
 
Beiträge: 227
Registriert: 08.12.2006 14:20

Beitragvon 4ndy » 07.06.2007 17:38

lol, ja das wusst ich auch.
aber vielleicht ist er dann nicht so belastet>kühler

???
Benutzeravatar
4ndy
 
Beiträge: 48
Registriert: 08.05.2007 20:33
Notebook:
  • Amilo Pi1556

Beitragvon aspettl » 07.06.2007 17:46

Ich denke nicht, dass das einen spürbaren Effekt hat.
Der einzige Einspareffekt hätte man über die Festplatte, wenn die nicht so oft benötigt wird (und ggf. sich öfters/länger ausschaltet).

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon 4ndy » 07.06.2007 17:53

achso danke

noch ne frage: Kann es sein, dass die cpu temperatur höher ist, wenn man ein Spiel ohne CD spielt und weniger ist, wenn man ein Spiel mit CD spielt?

frage2: Kann man durch ein Bios-update die temperatur verringern?
hab da sowas gelesen.
Benutzeravatar
4ndy
 
Beiträge: 48
Registriert: 08.05.2007 20:33
Notebook:
  • Amilo Pi1556

Beitragvon aspettl » 07.06.2007 18:25

4ndy hat geschrieben:noch ne frage: Kann es sein, dass die cpu temperatur höher ist, wenn man ein Spiel ohne CD spielt und weniger ist, wenn man ein Spiel mit CD spielt?

Kann ich mir nicht vorstellen.

4ndy hat geschrieben:frage2: Kann man durch ein Bios-update die temperatur verringern?
hab da sowas gelesen.

Kommt darauf an - wenn es ein neueres gibt, vielleicht. Damit es kühler wird, müsste entweder mehr Energie eingespart werden oder die Lüftersteuerung anders sein.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Tarzan » 07.06.2007 18:29

1. die hd temperatur geht hoch ( siehe aspettls post ).
2. ja, wenn es bessere lüftereinstellungen usw. sind.
geht aber auch mit nhc oder rm clock.........
Tarzan
 
Beiträge: 227
Registriert: 08.12.2006 14:20

Beitragvon 4ndy » 07.06.2007 20:00

was genau ist nhc oder rm clock?
was macht das? wie wird es gestartet? Gibts es was zu beachten?

Bios update gibts wohl bei fujitsu siemens seite, oder?
wie finde ich heraus was ich gerade habe und auf was ich updaten muss?
Benutzeravatar
4ndy
 
Beiträge: 48
Registriert: 08.05.2007 20:33
Notebook:
  • Amilo Pi1556

Beitragvon taq » 07.06.2007 20:12

4ndy hat geschrieben:was genau ist nhc oder rm clock?
was macht das? wie wird es gestartet? Gibts es was zu beachten?

Notebook Hardware Control, damit lässt sich die CPU Spannung senken, siehe Google und Forensuche

Niedrigere spannung: längere Akkulaufzeit, geringere Hitzeentwicklung, kaum Lüfterlaufzeit

4ndy hat geschrieben:Bios update gibts wohl bei fujitsu siemens seite, oder?
wie finde ich heraus was ich gerade habe und auf was ich updaten muss?


Jo da gibts die, BIOS Version steht im BIOS. Aber diverse Tools (CPU-z) können es auch unter Win anzeigen.
taq
 
Beiträge: 47
Registriert: 06.12.2006 12:27

Beitragvon 4ndy » 07.06.2007 20:16

achso, sag halt gleich Notebook Hardware Control :D
das hab ich doch schon installiert vorhin.
Was soll ich da für einstellung nehmen? das is ja irgendwie mit so farbenen flaggen...

sry wenn ich nerve... :(
Benutzeravatar
4ndy
 
Beiträge: 48
Registriert: 08.05.2007 20:33
Notebook:
  • Amilo Pi1556

Beitragvon taq » 07.06.2007 20:27

such hal mal im Forum danach, die Spannungen musst du schrittweise und vorsichtig ändern. Der Rechner muss unter Last funktionieren, und auch wenn er normal läuft, auch gut kalt starten können.
taq
 
Beiträge: 47
Registriert: 06.12.2006 12:27

Beitragvon Tarzan » 07.06.2007 20:44

oder auf die gelbe flagge ( dynamic switch ) klicken. damit taktet die cpu die hälfte runter. bei last automatisch hoch.
empfehlung des hauses : forensuche und lesen lesen lesen
:mrgreen:

auch fürs bios forensuche. ob es für dein läpi ein besseres gibt.

zum auslesen everest nehmen. gibst als freeware. wo ? googel
Tarzan
 
Beiträge: 227
Registriert: 08.12.2006 14:20

Beitragvon 4ndy » 07.06.2007 22:18

ja klar weis ich dumm bin ich net.
ich kann google und die forensuche verwenden :roll:

bios lass ich lieber was ich da vorhin gelesen hab... die mussten ihr notebook zurückschicken...

everest ist gar nicht gut find ich... speedfan oder mobilemeter ist da besser.
everest zeigt nicht die exakten werte an.

Aber wozu brauch ich nhc?
wenn man bei energieverwaltung das schema auf energiesparen setzt, macht es das gleiche :?
Benutzeravatar
4ndy
 
Beiträge: 48
Registriert: 08.05.2007 20:33
Notebook:
  • Amilo Pi1556

Beitragvon Tarzan » 07.06.2007 23:36

witzfreies board geworden ? keiner nennt dich dumm.

ob du nun everest oder speedfan usw. nimmst bleibt dir überlassen, nhc auch.

nhc kann : dynamisch takten; runtervolten; hd bei zu hoher temp abschalten
bla bla bla
kann xp oder vista das alles ? dafür gibt es solche tools
Tarzan
 
Beiträge: 227
Registriert: 08.12.2006 14:20

Beitragvon 4ndy » 07.06.2007 23:43

ok, danke :-)

aber bei nhc nervt mich das alles in der taskleiste, hab das auch probiert weg zu machen ich find da aber nix.. weil da is ne batterie, die fahne und die voltzahl, das interresiert mich ehrlichgesagt gar net, ich will nur dass des arbeitet. Dafür hab ich schon mobilemter was mir optisch mehr zusagt.
Benutzeravatar
4ndy
 
Beiträge: 48
Registriert: 08.05.2007 20:33
Notebook:
  • Amilo Pi1556


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron