amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Problem mit cpu AMD Turion™ 64 X2 TL-52 2x 1,6 GHz Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Problem mit cpu AMD Turion™ 64 X2 TL-52 2x 1,6 GHz  Thema ist gelöst

Beitragvon Nighthawk » 09.06.2007 23:43

Guten Tag,

bin hier neu im Forum und hoffe, dass mir jemand eine Antwort auf mein Problem geben kann.
Habe einen Laptop Fujitsu-Siemens PA 1510, AMD Turion™ 64 X2 TL-52 2x 1,6 GHz, 2 GB Ram, 160 GB Festplattenspeicher, Ati mobility radeon 1100 xpress Grafikkarte.

Folgendes, ich glaube das die komplette CPU Leistung nicht verwendet wird. (BS Windows XP Professional)
Wenn ich rechtsklick auf computer --> eigenschaften klicke steht nur folgendes unter dem menüpunkt allgemein:
AMD Turion(tm) 64 X2 Mobile
Technology TL-52
798 MHZ, 1,87 GB Ram
Physikalische Adresserweiterung


irgendwie sollte da doch 2 x 1,6 GHz stehen oder sehe ich das falsch?
finde auch, dass er etwas langsamer unter xp läuft, hatte davor vista installiert. Kann es sein, dass unter XP Prof. die CPU nicht richtig ausgelastet werden kann?

bitte um Hilfe, weiß nicht mehr weiter
:(



noch eine kleine Sache, wenn ich den Laptop anschalte dreht der Lüfter ziemlich laut bis ich mich angemeldet habe und das Windows-Desktop bin. Bei Vista war dies nicht der Fall!
Nighthawk
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.06.2007 23:20

Beitragvon to3st4you » 10.06.2007 10:33

Hi, das stimmt schon alles soweit, der zeigt dir an mit was er momentan taktet. wenn du mal die cpu ein bischen belastest und dann nochma mit rechts auf arbeitsplatz->eigenschaften wird er dir da die 1,6 anzeigen. jedoch nur 1mal. wenn er die kapazität nicht braucht taktet sich der prozessor automatisch runter. wenn du willst dass er immer mit voller leistung läuft musst Du bei den energieoptionen als schema "desktop" einstellen.

Du musst da ein bschen aufpassen mit den Dualcores. du hast zwar zwei kerne jedoch nicht genau zweimal diese leistung. 2kerne a 1,6 Ghz sind nicht 3,2Ghz. musst ma die Forensuche benutzen, wurde schon en paar mal besprochen diese problematik.
wenn Du mal die leistung von deinem Gerät sehen willst tu mal gleichzeitig ne DVD rippen, ne andere in DIVX oder so umrechen und nen film schan oder sowas. dann merkste was drinsteckt;)
Benutzeravatar
to3st4you
 
Beiträge: 424
Registriert: 15.01.2007 18:13

Beitragvon Nighthawk » 10.06.2007 11:42

ok danke dir,

mal noch ne andere kleine frage. Zockt hier jemand counter strike source? bei vista hat cs s kein bisschen gelaggt aber unter xp hängt das game nur noch auch, wenn die die niedrigste auflösung eingestellt ist etc.
vll. hat ja jemand ne antwort zur hand
danke
Nighthawk
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.06.2007 23:20

Beitragvon Nighthawk » 10.06.2007 12:23

hab da noch ne kleine sache, ich glaub der 1. Core meiner CPU wird gar nicht genutzt
hab das programm EVEREST Home Edition (zeigt infos vom system an) runtergeladen und wenn ich irgendwelche anwendungen starte oder cs s zock arbeitet nur der core 2 --> siehe screenshot
ich versteh das nicht?
Dateianhänge
EVEREST.bmp
(1.54 MiB) 169-mal heruntergeladen
Nighthawk
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.06.2007 23:20

Beitragvon aspettl » 10.06.2007 15:08

Wenn Programme nur eine CPU unterstützen, dann wird auch nur eine genutzt.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Beitragvon Nighthawk » 10.06.2007 15:52

hab das problemkind gefunden.
meine cpu is nur mit 800 mhz gelaufen hab das Programm CrystalCPUID installiert und kann die cpu nun auf 1,6 ghz hochschrauben --> cs s läuft nun auch wieder wunderbar
trotzdem danke für eure hilfe
mfg felix
Nighthawk
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.06.2007 23:20


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste