amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

D6820: Celeron 2,0: maximale Aufrüstbarkeit

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

D6820: Celeron 2,0: maximale Aufrüstbarkeit

Beitragvon francis » 11.06.2007 20:12

Kann ich meinen Celeron mit 2,0 Ghz "einfach" gegen einen z.B. 2,66Ghz Pentium4 (den hätte ich noch so rumfliegen) austauschen?
Welche Prozessortypen wären möglich?
Was muss ich bei Auseinanderbau/Zusammenbau beachten?
Gibt es irgendwo eine Anleitung?
Wird der 20x133Mhz Pentium4 dann nur mit 20x100Mhz so laufen wie der jetzige 20x100Mhz Celeron?

Vielen Dank für jede Auskunft/Anregung. :?:
Francis
francis
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.06.2007 07:33

Beitragvon PappaBaer » 11.06.2007 23:04

Soweit ich mich erinnern kann, braucht der D6820 (wie auch der D7820 und der D8820 - unterscheiden sich nur im Display und im Grafik-Speicher) einen mobile Pentium 4. Ob der "normale" Pentium 4 läuft, kann ich nicht sagen.

Das D6820 unterstützt auf jeden Fall 533MHz FSB.

Wie Du an die CPU rankommst, wurde hier im Forum schon öfter beschrieben (im Zusammenhang mit der Reinigung des Lüfters). Einfach mal die Foren-Suche quälen und auch nach den anderen o.g. Modellen suchen.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook E-8020
  • Lifebook S-6120


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron