amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa 1510

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo Pa 1510

Beitragvon sachse » 21.06.2007 22:58

Hallo alle Amilo´s

Habe zu Weihnachten ein Amilo (von meiner Frau) bekommen. Ich nutze es im LKW für die Navigation und hin und wieder mal zum bischen zocken. ich hab mir für den Betrieb im LKW so´n Inverter auf 220 V geholt und hab das Notebook übers normale Netzteil am lauf´n.
Jetzt kommts !
Also mal abgesehen, das der Accu, wenn ich es mal so laufen lass, man grad knapp 2 Stunden hält! Von 4000mWh sind noch 3489 mWh full Capacity . . . , Wear Level 12% ,
Das Nb wirdauf der rechte Seite der Tastatur sehr warm , und jetzt bekommt das Display im unteren Bereich so gelbe Verfärbungen, welche man sieht, wenn man schräg, von oben schaut. An diesen Stellen ist das Display auch ziemlich warm!!!
Also insgesamt wird das Teil ziemlich warm, obwohl sehr wenig die volle Leistung abgerufen wird. Mit "Notebook-Hardware-Control" kann man ja auch sehen, wann 800, und wann 1600 MHz laufen.
Auch im Accu-Betrieb, wo es fast nur mit 800 MHz läuft, wird es so warm. Selbst das Netzteil wird ziemlich warm !!!

So, und nun ihr , wer hat auch diese oder ähnliche Erfahrungen gemacht und vielleicht schon eine Lösung!

Viele Grüsse, der "Sachse"
sachse
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2007 22:19

Beitragvon Sheggy » 22.06.2007 07:26

Rechte Seite = Festplatte, und ja so ein Ding wird warm.

Mein Netzteil wird auch relativ warm, aber ich habe noch das Original ohne einen Inverter.

Ich habe einen makelosen Display. Keinen gelben Fleck und warm wirds an deiner beschriebenen Stelle bei mir auch nich.

Mein NB habe ich im November letztes Jahr gekauft und habe seitdem keinerlei Problem festgestellt.
Bild
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste