amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Mein Amilo (1667g) hat Kratzer im Display

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Mein Amilo (1667g) hat Kratzer im Display

Beitragvon lucki1 » 22.06.2007 22:43

hallo,

Habe vor kurzem das Display meines notebooks ( amilo 1667g) abgewischt und habe kratzer entdeckt, die kratzer stören mich , das notebook ist noch relativ neu

was kann ich machen? und wie bekommen ich die kratzer wieder raus?


mfg lucki
Dual Core do more
Quad core do much more


-----------> und hier Mein umgebautes Bmw motorad , Der hammer www.bmw-mofa.de.tc
lucki1
 
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2006 21:30
Wohnort: Niederbayern
Notebook:
  • amilo 1667g

Beitragvon mazek » 23.06.2007 15:54

Schaut schlecht aus!
Wahrscheinlich hilft da nur ein neues Display, mit Politur würde ich mich da nicht ranwagen!!
Benutzeravatar
mazek
 
Beiträge: 639
Registriert: 16.09.2005 23:10
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens 1667g

Beitragvon midisam » 23.06.2007 16:22

Du hast ja einen Glarescreen. Ist das da nicht so, das es nur eine Klarsichtscheibe vor dem eigentlichen Display ist? Schreib doch mal Seneka1 an, ob der eine Lösung hat oder schau auf seine Seite http://www.notebook-reparatur.com/

Mit Politur würde ich das ebenfalls nicht ausprobieren. Du musst ja Druck ausüben um Erfolg zu haben, das ist für ein Display nicht wirklich gut.

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon Gnomlord » 23.06.2007 16:27

Wenn die Kratzer noch nicht so tief sind kannst du es mit produkt im folgendem link versuchen. All so Großen druck muss man bei diesen produkt und feinen kratztern nicht ausüben.

http://www.xerapol.de/german/index.htm

Das zeug ist eigendlich sehr gut habe es bisher auf handy displays und verkleidungs scheiben beim Motorrad eingesetzt.
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo A-1667G (Verkauft)

Beitragvon lucki1 » 24.06.2007 20:10

ich habe eine klarsichtscheibe vor dem Bildschirm
Dual Core do more
Quad core do much more


-----------> und hier Mein umgebautes Bmw motorad , Der hammer www.bmw-mofa.de.tc
lucki1
 
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2006 21:30
Wohnort: Niederbayern
Notebook:
  • amilo 1667g

Beitragvon -TiLT- » 25.06.2007 00:33

midisam hat geschrieben:Du hast ja einen Glarescreen. Ist das da nicht so, das es nur eine Klarsichtscheibe vor dem eigentlichen Display ist?


Nö, da ist KEINE Diffuserschicht drauf, deshalb glänzt es.

Gegen deine Kratzer hilft wohl nur Staub, dann fallen sie nicht mer so sehr auf. Wie sind die da überhaupt aufs Display gekommen?
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22
Notebook:
  • Apple MacBook Pro SR

Beitragvon lucki1 » 25.06.2007 06:14

ka glaube ich hab das display mal mit einem rauen tuch geputzt

es gibt bestimmt kein notebook wo kein kratzer drin ist :lol: :lol:
Dual Core do more
Quad core do much more


-----------> und hier Mein umgebautes Bmw motorad , Der hammer www.bmw-mofa.de.tc
lucki1
 
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2006 21:30
Wohnort: Niederbayern
Notebook:
  • amilo 1667g

Beitragvon -TiLT- » 25.06.2007 16:53

Ja, da hast du recht. Ich veranstalte hier auch immer nen Eiertanz, um mein Notebook so gut wie möglich zu schützen, aber irgenwas kommt immer. Ist halt ein Gebrauchsgegenstand.
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22
Notebook:
  • Apple MacBook Pro SR

Beitragvon midisam » 25.06.2007 17:24

Also hat einen Glarescreen, ist fast ein Jahr alt und ich halte mein Bildschirm recht sauber. Schon aus dem hier aufgeführten Grund.

FSC hat übrigens damals als Beipack ein Softtuch gehabt, damit ist das sauberhalten echt nicht schwierig.

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon -TiLT- » 25.06.2007 17:49

Habe auch eins dieser Tücher (War beim 23" TFT dabei.)
Dann noch ein Display-Pflegetuch von e-cultor, auf welches ich schwöre. Selbst Brille wird damit richtig sauber. Fett, Staub, alles weg.

Ich reinige einen TFT auch nie feucht (es sei denn er ist wirklich verkrustet dreckig). Aber darum gings ja hier gar nicht. Sorry.
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22
Notebook:
  • Apple MacBook Pro SR

Beitragvon Scorpion New Mobile » 25.06.2007 20:10

Zu den Kratzern kann ich dir leider auch nicht sagen wie du die wieder wegbekommst ausser ein neues Panel, aber ich kann dir sagen wie du das in Zukunft vermeidest^^!

Ich mache meine NBs immer mit einem feuchten ( nur minimal ) weichen Waschlappen sauber! Musst halt drauf achten das er wirklich weich ist, weil es gibt da auch grosse Unterschiede von sehr Rauh bis sehr weich! Damit entstaube ich mein NB und bekomme Nies und Fettflecken gut weg!
Danach nehm ich ein herkömmliches Mikrofaser Tuch aus dem Haushalt und gehe vorsichtig nochmals drüber! Damit bekommt man das NB samt TFT super sauber! Natürlich drauf achten das man keinen grossen Druck grade bei dem TFT ausübt mit den Tüchern!
Kreisende leichte Bewegungen, von oben nach unten sowie links und rechts und Umgekehrt reichen locker aus um alles sauber zu bekommen!

Mit den Methoden hab ich noch keine Kratzer oder sonstige Beschädigungen an meine NBs gebracht und die helfen mir sehr gut!
Probiers aus, wirst erstaunt sein!
Mein Dell XPS -> Scorpions XPS
Benutzeravatar
Scorpion New Mobile
 
Beiträge: 125
Registriert: 17.06.2007 13:02
Wohnort: Kaiserslautern
Notebook:
  • Dell XPS M1710
  • Amilo Xi 1546
  • Dell Latitude C610

Beitragvon lucki1 » 26.06.2007 23:01

vor ein paar monaten war mein Notebookdisplay kaputt bzw. die Hintergrundbeleuchten funzte nicht mehr, hatte gedacht dass das Panel Gewechselt wird , nur Inverter Und Mainboard wurde gewechselt
Dual Core do more
Quad core do much more


-----------> und hier Mein umgebautes Bmw motorad , Der hammer www.bmw-mofa.de.tc
lucki1
 
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2006 21:30
Wohnort: Niederbayern
Notebook:
  • amilo 1667g

Beitragvon Gnomlord » 10.07.2007 08:33

midisam hat geschrieben:Also hat einen Glarescreen, ist fast ein Jahr alt und ich halte mein Bildschirm recht sauber. Schon aus dem hier aufgeführten Grund.

FSC hat übrigens damals als Beipack ein Softtuch gehabt, damit ist das sauberhalten echt nicht schwierig.

Gruß MidiSam


:evil: bei meinenFSC war kein Tuch dabei. :evil:
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo A-1667G (Verkauft)


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron