amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Arbeitsspeicher Amilo A1640 was kann maximal rein

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Arbeitsspeicher Amilo A1640 was kann maximal rein

Beitragvon boba » 24.06.2007 21:43

hallo,

möchte mir gerne 2gb arbeitsspeicher für mein laptop gönnen. ich weiß leider nicht welchen ich kaufen soll. ddr, ddr2 oder ddr3. was ich am besten und was verträgt der laptop.
mit einem biosupdate sollen 2gb maximum sein.

danke für eure antworten.
boba
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2006 19:50

Beitragvon siro » 25.06.2007 05:54

Hallo,
laut Datenblatt kann auf dem Amilo A 1640,1GB Ram,in 2x512MB,DDR SDRAM-333MHz,PC2700 Modulen verbaut werden.

Gruß
siro
Benutzeravatar
siro
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.03.2007 20:12
Notebook:
  • AMILO PA 1510

Beitragvon boba » 25.06.2007 09:28

hi,

kann ich auch einen ddr 2 oder 3 einbauen, oder läuft es dann gar nicht?

das mit 1gb stimmt so nicht, es gibt wie schon gesagt ein biosupdate bei fujitsu-siemens mit dem man max 2gb einbauen kann.
boba
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2006 19:50

Beitragvon siro » 25.06.2007 11:12

Hallo,

du mußt schon den Ram einbauen,den das Board vorgibt.

Poste doch mal einen Link,über max.Ram 2GB.


Gruß
siro
Benutzeravatar
siro
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.03.2007 20:12
Notebook:
  • AMILO PA 1510

1640

Beitragvon superfiffi » 26.06.2007 14:12

Hallo
Habe ein A 7640 und das ist bis auf das Display mit deinem 1640 baugleich.
Was möglich ist ,richtet sich nach Deiner BIOS Version.
Bis Bios Version 1.04 kannst Du den Arbeitsspeicher auf bis zu 2x 512 MB aufstocken und zwar mit Modulen vom Typ DDR-RAM 333Hz,CL2.5 200 Pin.

Ab Bios Version 1.05 kannst du auch 2x 1GB verwenden.

Fazit: 2x512 MB sind in jedem Fall möglich und 2x 1GB nur bei einem BIOS update

Mfg aus Köln
superfiffi
superfiffi
 
Beiträge: 114
Registriert: 27.01.2007 16:32
Wohnort: Köln
Notebook:
  • Amilo A 7640

Beitragvon Jack Rookie » 23.07.2007 09:08

http://scan.esupport.com/

laut bios scan kann ich auf meinen 1640 mit dem bios thearetische 8 gb arbeitsspeicher verbauen. hab aber nur 1024 wil die mir vollkommen ausreichen

BIOS Type: Unknown
BIOS Date: April 27th 2005
BIOS ID: 63-0100-000001-00101111-042705-SiS755
BIOS OEM: BIOS Date: 04/27/05 09:33:13 Ver: 08.00.11 - 1.04C
Chipset: SiS 760 rev 3
SuperIO: Unknown
Manufacturer: FUJITSU SIEMENS
Motherboard: Amilo A1640
OS: Microsoft Windows XP Home Edition
Maximum Memory: 8192MB
Installed Memory: 1024MB
Memory Config: Slot1:512 Slot2:512
Jack Rookie
 
Beiträge: 15
Registriert: 15.05.2007 16:07

Beitragvon superfiffi » 23.07.2007 10:39

Ob theoretisch in das 1640 8 GB Arbeitsspeicher reinpassen , kann dahingestellt bleiben.Praktisch scheitert es jedenfalls bereits daran, dass es für dieses Notebook keine Arbeitsspeicher-Module größer als 1GB gibt.Bei 2 Steckplätzen ergibt sich somit eine praktische Obergrenze von 2 GB Gesamt-Arbeitsspeicher und der kann praktisch auch nur mit BIOS 1.05 genutzt werden(bei 1.04 werden nur 1GB erkannt;jedenfalls meine praktisch gesammelte Erfahrung

Gruß aus Köln)
superfiffi
 
Beiträge: 114
Registriert: 27.01.2007 16:32
Wohnort: Köln
Notebook:
  • Amilo A 7640

Beitragvon DerWotsen » 23.07.2007 18:56

Schönen Abend

Hab mir ein gebrauchtes A1640 (siehe Profil) zugelegt und will auch ein wenig aufrüsten.
Wo bei FSC gibt es ein BIOS 1.05 für dieses Modell ???
Ich finde nur ein 1.04c, und das hab ich schon.
Wäre dankbar für nen Link.

Gruß FRANK
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon superfiffi » 24.07.2007 12:17

1.04 ist die letzte BIOS Variante auf der offiziellen Siemens Seite.
Da Siemens die Geräte aber nicht selbst produziert hat, sondern im Lohnauftrag bei Uniwill hat produzieren lassen, ist Uniwill der eigentliche Hersteller.
Und bei dem gibt es als letzte BIOS Version die 1.05.
Diese Version und die dazu erforderlichen Treiber kannst Du hier runterladen: http://www.uniwill.com/UserDownload/255KI/255ki3.php

Habe diese Version auf meinem 7640, dass bis auf den Bildschirm mit dem 1640 identisch ist, installiert und keine Probleme.
Konnte dadurch auch auf 2x 1GB aufrüsten

Gruß aus Köln
superfiffi
 
Beiträge: 114
Registriert: 27.01.2007 16:32
Wohnort: Köln
Notebook:
  • Amilo A 7640

Beitragvon DerWotsen » 24.07.2007 12:51

Danke erstmal,

schon runtergeladen und entpackt,
und nun Defaults laden, Vierenscanner aus u.s.w.

Und dann nur noch das Tool starten ?
Oder hab ich da was falsch verstanden ?
Mein Englisch ist miserabel, hab ich nie gehabt in der Schule.
Muß aber erstmal sehen ob 1GB RAMs auch in mein Budget passen.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon superfiffi » 24.07.2007 14:27

Einfach starten.
Wichtig ist nur: während der Instalation des Bios darf die Energieversorgung keinesfalls unterbrochen werden.Sonst kannst du dein Gerät in die Tonne hauen.
Also am besten vorher vollen Akku rein und Gerät über Netz laufen lassen(ist dann praktisch unmöglich,dass während der Instalation des BIOS der Strom weg ist)
superfiffi
 
Beiträge: 114
Registriert: 27.01.2007 16:32
Wohnort: Köln
Notebook:
  • Amilo A 7640

Beitragvon DerWotsen » 24.07.2007 14:49

O.K. , dann werd ich mich mal bei Ebay umschauen ob ich was passendes finde, bevor ich nen Versuch mache.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron