amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo stuerzt bei installation ab

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

amilo stuerzt bei installation ab

Beitragvon der_roemer » 01.07.2007 16:59

Hallo!

Das Amilo EL-Serie (SN:N243S9)
meiner Nachbarin
soll ein frisches XP bekommen.

Die OEM-Home-Edition lief gut,
aber mit der Zeit immer langsamer,
vollgeramscht halt.

Nun wollte ich heute mit Original-CD
neu installieren, ABER jetzt stürzt der
Rechner ab, innerhalb der ersten Minuten
nach Power-On.

Ich komme nur bis zum übertragen
der notwendigen Dateien.
Dann ist Schluss.

Akku war nicht drin (weil nicht mehr ladbar),
Amilo lief nur über Netzteil.
Hab den Akku eingebaut,
keine Änderung...

Nichts externes dran, Laptop pur sozusagen :-)


Hat jemand eine hilfreiche Idee?

Vielen Dank!
Roman.
der_roemer
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2007 16:47

Beitragvon siro » 01.07.2007 18:13

Hallo,

nimm den Akku mal raus.Netzteil raus ziehen und ca.20 Sek.lang den Powerknopf drücken.Danach alles wieder an/einbauen.Power drücken.Was macht er jetzt?


Gruß
siro
Benutzeravatar
siro
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.03.2007 20:12
Notebook:
  • AMILO PA 1510

Beitragvon jankm » 01.07.2007 18:36

wenn das nichts nützt, versuche mal herauszufinden ob die festplatte vielleicht einen schaden hat. leg irgendeine live-cd ein (z.b.Knoppix), fahr hoch & sieh nach ob du auf die festplatte zureifen kannst.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon der_roemer » 02.07.2007 15:05

Hab beides versucht.

Life-CD funktioniert.
Hab mit verschiedenen Tools die Festplatte getestet
(unter anderem eines vom Hersteller).

Es wurde ein Fehler auf dem 1. Drittel der Platte gefunden
und behoben. Hmm.

Rechner stürzt trotzdem ab.
Allerdings nur bei Plattenzugriff.

Was ich aber nicht verstehe,
manchmal schmiert er auch gleich nach Power-On ab...

Immer noch ratlos,
werd mal einen kompletten Test fahren.
der_roemer
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2007 16:47

Beitragvon siro » 02.07.2007 15:24

Hallo,
die Festplatte wird vom BS noch vor dem booten abgefragt.Sollte sie defekt sein,geht nichts mehr.


Gruß
siro
Benutzeravatar
siro
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.03.2007 20:12
Notebook:
  • AMILO PA 1510

Beitragvon jankm » 02.07.2007 17:25

einen defekt habe ich befürchtet, und es hört sich nach den aussagen auch danach an!
wenn das irgendwie gehen sollte (kann da nur aus erfahrung bei standrechnern sprechen) versuche die festplatte auszubauen und über einen USB-Adapter an einen anderen rechner anzuschließen, dann weißt du's endgültig!
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon der_roemer » 03.07.2007 11:55

Festplattentest (im Amilo per Live-CD) durchgeführt.
SMART meldet einen Sektorfehler,
das Diagnose-Programm (IBM) nicht...

Ich verstehe auch nicht,
warum dieser Fehler jetzt auftritt,
vordem war ja Windows drauf
und hat tadellos funktioniert!

Ich werd den Rest der Tests auch durchführen
(wenn die Scheiß-Kiste bloß nicht so laut wäre :-)
der_roemer
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2007 16:47


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: steklodelepi und 0 Gäste