amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M1437 G - Die Grafikkarte und ihre Streifzüge

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Amilo M1437 G - Die Grafikkarte und ihre Streifzüge

Beitragvon SaschaPascal » 04.07.2007 15:42

Zweimal bereits war mein Laptop, ein Amilo M1437G mit ATI X700 Graka in der Reparatur und zweimal wurde dort die Grafikkarte ausgetauscht, da solche schönen farbigen Streifen das Bild veränderten (und das auch im Bios, weswegen ein Treiberproblem auszuschließen war). Bei der zweiten Reparatur hielt die Grafikkarte sogar nur 1 Woche durch, was doch etwas irritierent ist. Dabei hatte ich die Gradikkarte nicht übermäßig beansprucht, nur etwas Train Simulator gespielt und einige Videos angeschaut.

Jetzt hatte ich kurzfristig schon wieder 2x das Problem, dass die Grafikkarte irgendwie Fehler macht, dabei einmal während ich Trainsim spielte und einmal heute Mittag, als ich nur zwischen Cubase und dem Acrobat Reader hin und herschaltete, um ein Lied einzuarbeiten.

Wenn das Problem also wieder gehäuft auftreten sollte, müsste das Gerät zum dritten Mal zur TAB (das ist die österreichische Repatatur-Werkstatt von FSC), nur was wenn das Gerät dann wieder fehlerhaft ist? Was sollte man in dem Fall tun? Die Garantie gilt noch bis 22. August 07.

mfg Sascha
SaschaPascal
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.07.2007 14:09

Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron