amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Fehlermeldung nach Absturz

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Fehlermeldung nach Absturz

Beitragvon Cooki » 09.07.2007 19:31

Hallo liebe Amilogemeinde,

ich weiß jetzt nicht ob das Thema hier rein passt, aber ich hab ein riesen Problem.
Der Desktoprechner Fujitsu Siemens meiner Frau spinnt und ich kann ihn nicht mehr hochfahren.
Habe ihn schon neu instaliert, aber der Fehler ist immer noch da.
Nun zeigt er folgende Fehlermeldung:

BCCode 50
BCP1: 8B4575C0
BCP2: 00000000
BCP3: 8B4575C0
BCP4: 00000000

OSVer: 5_1_2600
SP: 1_0
Produkt: 768_1

Im Problembericht steht noch:
C:\Windows\Minidump\Mini070907-01. dmp
C:\Dokumente~1\Regina\Lokale~1\Temp\WER2.tmp.dir0\sysdata.xml

Vieleicht kennt sich jemand mit den Codes aus . Bei Microsoft ist nichts zu finden.

Im voraus schon einmal Vielen Dank.

Gruß Cooki
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600

Beitragvon nordic09 » 09.07.2007 22:53

minidump verzeichnet die systemfehler

hier die lösung des problems:

boote im abgesicherten modus.
entferne das verzeichnis WER1.tmp.dir00 für alle user am pc.
entferne alles in c:\windows\minidump.
gehe in die eingabeaufforderung schreibe chkdsk /f - frage mit ja beantworten.
danach reboot

viel erfolg!
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon jankm » 09.07.2007 23:05

... alter, woher weißt du sowas?! *respect*

edit: aber schon mal allein der vorschlag dazu is mächtig =)
Zuletzt geändert von jankm am 09.07.2007 23:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon nordic09 » 09.07.2007 23:14

auch ein blindes korn findet mal ein huhn :oops:

hab das mal gelernt - abwarten ob das problem danach behoben is
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon Cooki » 09.07.2007 23:57

nordic09 hat geschrieben:minidump verzeichnet die systemfehler

hier die lösung des problems:

boote im abgesicherten modus.
entferne das verzeichnis WER1.tmp.dir00 für alle user am pc.
entferne alles in c:\windows\minidump.
gehe in die eingabeaufforderung schreibe chkdsk /f - frage mit ja beantworten.
danach reboot

viel erfolg!


Vielen dank für die schnelle Hilfe.
Ich glaube ich bin den Täter auf der spur gekommen.
Nachdem ich nun zum 3. mal xp aufgespielt habe, wollte er meine Treiber cd net mehr annehmen somit habe ich die neuesten Treiber u.a. von ATI und radeon aufgespielt.
Nun läufts.
Hoffe das mir das net mehr passiert.
unter anderem ging mein Monitor auch immer aus.
Bedanke mich erst mal bei allen die mir geholfen haben .
Gruß Cooki.

PS: Meine Frau ist wieder glücklich und kann auch wieder Lachen. :lol:
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste