amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[M1437G] Vista-Treiber gesucht

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

[M1437G] Vista-Treiber gesucht

Beitragvon An-Dr.Zej » 09.07.2007 19:32

Hallo zusammen. Da ich anfangs entschlossen gegen Vista war, habe ich mich damit länger beschäftigt und festgestellt: Ist eigentlich ein gutes BS!
Doch leider habe ich noch ein Paar fragen offen:

1: Habe einen Netgear Router den ich dann wieder einrichten muss. Allerdings ist die CD für XP. Installiert wird, glaube ich, nix. Nur der Router per Kabel konfiguriert.

2: Wie bekomme ich Vista neben XP installiert, damit ich beide BS nutzen kann. Parallel laufen müssen sie nicht, es sei denn es sind keine Umwege dazu nötig.

3: Treiber: -WLAN, woher und funktionierts? -X700Treiber, woher, funktionierts? Soundtreiber, woher, und funktionierts? Bluetooth Treiber von Belkin?

4: Programme: Gibt es denn endlich ein NHC für Vista das ansprechend läuft.

5: Gibt es noch Probleme? Das mit dem Lautstärkerad is für mich irrelevant, da ich es nie benutze. Wärmeentwicklung? Lüfter?

Ist Vista im allgemeinen schneller oder langsamer?



Danke für die Antworten,
euer An-Dr.Zej, der ehemalige Vista-Hasser

edit: Es soll Vista home Premium werden, ist das ausreichend?
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: [M1437G] Vista-Treiber gesucht

Beitragvon Geric » 09.07.2007 19:39

All deine Fragen wurden hier schon oft abgehandelt und besprochen. Hälst du dich eigentlich selbst auch an deine Signatur? Wohl eher nicht. :wink:

Gruß Geric
Geric
 

Beitragvon An-Dr.Zej » 09.07.2007 21:43

Faulheit, dazu gibt es minimum 20 verschiedene Threads...
bis ich die alle durch hab :roll:

ich weiss, ich weiss, meine Sig... :oops:
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon nordic09 » 09.07.2007 22:43

1. wieso musst den router einrichten wenn ein neues os aufspielst? musst hald die w-lan-verbindung wieder herstellen.

2. die frage ist nicht ernst gemeint, oder?
wenn jetzt xp drauf hast, schaufel platz für ne vista-partition - mindestens groß, besser größer :shock: - und installier vista auf der freien partition. vistas bootmanager übernimmt das bootmenü problemlos.
ein bischen umständlicher wäre es wenn erst vista und dann xp drauf sollte

3. treiber wirst finden wenn es sie gibt - fsc-homepage, herstellerhomepage

4. kein plan, wozu?

5. vista ist auf meinen laptops nicht bedeutend schneller als xp


ob home premium ausreichend ist musst dir schon selbst beantworten. wenn keinen wert auf gimmicks wie bit-locker legst sollte home genügen
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Re: [M1437G] Vista-Treiber gesucht

Beitragvon Udo-Andreas » 09.07.2007 23:16

An-Dr.Zej hat geschrieben:1: Habe einen Netgear Router den ich dann wieder einrichten muss. Allerdings ist die CD für XP. Installiert wird, glaube ich, nix. Nur der Router per Kabel konfiguriert.


Braucht man nicht.

3: Treiber: -WLAN, woher und funktionierts? -X700Treiber, woher, funktionierts? Soundtreiber, woher, und funktionierts? Bluetooth Treiber von Belkin?


Erst einmal Vista installieren. Anschließend im Geräte-Manager prüfen, was nicht korrekt erkannt wurde. Die ATI X700 wird korrekt erkannt und funktioniert mit dem in Vista integrierten Treiber einwandfrei.

WLAN gibt es bei Intel. Den Soundtreiber bekommt man bei Realtek. Bei Bluetooth habe mir für 9,95 € bei Plus einen neuen BT 2.0 USB-Stick gekauft. Die Treiber für Vista werden mitgeliefert und nach der Installation war BT eingerichtet und funktioniert mit meinem Handy einwandfrei. Der Versuch für diverse andere BT-Receiver BT-Treiber für Vista zu bekommen, hat nicht geklappt.

Das M1437G, inzwischen verkauft, war im übrigen mein Testrechner für die von Microsoft zur Verfügung gestellten Beta Versionen bzw. Release Candidates.

Das einzige was mich Vista manchmal stört, ist das Verhalten beim Kopieren oder Verschieben. Was unter XP ratzfatz erledigt war, dauert unter Vista auch bei deaktivierter "Sicherheit" manchmal sehr lang. Man fragt sich, ob der Prozeß vielleicht abgestürzt ist. Das war bisher aber noch nie der Fall.

Ich setze beim Notebook im übrigen Vista Business ein.
Udo-Andreas
 
Beiträge: 352
Registriert: 13.09.2005 21:28
Wohnort: Duisburg
Notebook:
  • Dell Inspiron 9400


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron