amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M7405 keine 16:9 Unterstützung am VGA Ausgang?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo M7405 keine 16:9 Unterstützung am VGA Ausgang?

Beitragvon mrpellepelle » 12.07.2007 13:03

Hallo ich habe die neusten Grafiktreiber von Intel 855 installiert.

Wenn ich meinen LCD Tv am VGA Ausgang angeschlossen habe kann ich keine 16:9 Auflösungen wählen. nur 1280x1024 oder 1024x 786....

Unterstützt das der Treiber nicht, oder mache ich einen Fehler?
mrpellepelle
 
Beiträge: 20
Registriert: 22.03.2005 10:56

Beitragvon Rocco » 14.07.2007 22:11

@mrpellepelle

Welche unterstützten Modis listet denn dein Treiber auf?

Da deine Karte eine Onboard Karte ist, gehe ich davon aus, das der VGA Anschluß mit der Graka direkt gekopppelt ist. Wenn du also intern solche Auflösungen nicht einstellen kannst, dann werden diese extern auch nicht unterstützt. Einzigste Möglichkeit könntest du probieren, das du den internen LCD deaktivierst und das Bild nur auf den externen wiedergibst. Vielleicht hast du dann mehr Auflösungen zur Verfügung.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon mrpellepelle » 15.07.2007 16:48

der einzige widescreen modus ist 1280x800. aber da dies 16:10 will es mein Tv nicht annehmen.
mrpellepelle
 
Beiträge: 20
Registriert: 22.03.2005 10:56

Beitragvon -TiLT- » 15.07.2007 19:48

Willst du Movies am TV schauen?

Wenn ja, dann wähle eine 4:3 Auflösung und lasse das Bild vom Abspielprogramm für ein 16:9-TV in der Höhe strecken.

Das kann z.B. VLC oder der Media-Player-Classic (Nicht Windows Media Player).

Für Internet am TV ist das natürlich nichts.
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22
Notebook:
  • Apple MacBook Pro SR

Beitragvon mrpellepelle » 16.07.2007 16:06

Zur Zeit handhabe ich es so, daß ich eine 4:3 Auflösung wähle einen 16:9 film im VLC zu 4:3 strecken lasse und dann am Tv auf Breitbild gehe. Tv unterstütz am VGA Eingang nur Normal und Breitbild.
mrpellepelle
 
Beiträge: 20
Registriert: 22.03.2005 10:56


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron