amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M7425 Sicherung

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo M7425 Sicherung

Beitragvon dogfather123 » 16.07.2007 15:49

Hallo,


weiss jemand wo auf dem Mainboard die Sicherung ist und wie die aus sieht!?

Bitte helft mir Notebook ist tot.
dogfather123
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.07.2007 15:45

Beitragvon Rocco » 17.07.2007 08:31

@dogfather123

Ich glaube nicht, das auf dem Mainboard eine Sicherung ist. Habe zumindest noch nie eine gesehen. Ist dein NB einfach ausgegangen oder ließ es sich am nächsten Tag nicht einschalten?

Hardware-Reset mal probiert? Akku und Netzteil ab. Powerknopf 10-15 sek. drücken und dann Netzteil rein und einschalten.

Rocco
Nobody is perfect. :wink:
Benutzeravatar
Rocco
Moderator
 
Beiträge: 1172
Registriert: 02.12.2005 23:52
Wohnort: Weißensee
Notebook:
  • Amilo M1437
  • Amilo M3438

Beitragvon dogfather123 » 17.07.2007 10:59

Das NB hat durch defektes Netzteil warscheinlich einen kurzschluss gehabt.

Und dann ging nix mehr..Glaube aber das es eine SMD Sicherung gibt ...Soll es auf jedenfall geben
dogfather123
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.07.2007 15:45

Beitragvon Notebook-Center-Sued » 17.07.2007 12:50

Hallo,

auf dem Board sollte im Bereich der Netzteilbuchse eine SMD Sicherung ca. 5- 8Ampere sein. Die Sicherungen sind mit F1 F2 usw bezeichnet.

Gruß Gerd
Notebook-Center-Sued
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2007 17:13
Wohnort: Langerringen

Beitragvon dogfather123 » 17.07.2007 17:08

Hi,

danke für deine hilfreiche Antwort.Ich weiss aber leider
nicht welche Sicherung ich genau brauche.Also bei Conrad hab ich
ähnliche gefunden aber nicht mit gleicher Bezeichnung.

Auf der Sicherung ist ein Zeichen das aussieht wie ein L in diesem "L" steht gleichzeitig ein F dann kommt ein T. (LF T 5A) Hab es auf dem Bild nochmal nachgezeichnet. Ich hoffe sie können mir helfen.


Danke
Dateianhänge
PIC_1237.JPG
Diese weiße Sicherung ist mit LF T 5A
beschriftet....Kann diese aber nicht bei Conrad finden.Weiss jemand welche sicherung ich brauche.
dogfather123
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.07.2007 15:45

Beitragvon sysdef » 08.08.2007 17:18

dogfather123 hat geschrieben:Auf der Sicherung ist ein Zeichen das aussieht wie ein L

kA wofuer das steht

dogfather123 hat geschrieben:in diesem "L" steht gleichzeitig ein F

das F duerfte fuer Fuse stehen

dogfather123 hat geschrieben:dann kommt ein T. (LF T 5A)

das T 5A steht fuer: Traege, 5 Ampere

gruesse, sysdef
sysdef
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.08.2007 13:57


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron