amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Lüfter verhalten bei 95°, mit silver wärmeleitpaste 80°-81°

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Lüfter verhalten bei 95°, mit silver wärmeleitpaste 80°-81°

Beitragvon janusz » 19.07.2007 19:32

hi

habs heute an meinem xa1526 prime laufen lassen, temp geht bis 91° und bleibt dort stehen, nur eins was mich wundert ist das der lüfter die ganze zeit in stufe eins dreht obwohl er zwei stufen hat.
zb beim notebook starten laüft er in zweiter stufe ganz kurz und geht dan aus. nach dem boot laüft er nicht bis cpu 61° erreicht und dann laüft er an, kühlt bis etwa 53° und geht aus, dreht aber immer in erster stufe. bei 91° dreht er immer noch stufe eins. sollte er nicht dann in stufe 2 drehen? ist das alles richtig?

janusz
Zuletzt geändert von janusz am 22.07.2007 12:53, insgesamt 3-mal geändert.
AMILO XA1526
janusz
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007 16:29
Notebook:
  • Amilo Xa1526

Beitragvon An-Dr.Zej » 19.07.2007 22:25

Meiner hat mehrere Stufen. ab 50, 60,70,80, ob 90 weiss ich nich, nie drauf geachtet.
Aber ich meine das bei dir ein Garantiefall vorliegt...
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon janusz » 20.07.2007 07:36

andrzej? denke ich richtig :D ?
wenn garantie vorliegt dann muss ich ihn wegschicken oder? und das wird dauern :(
kann jemand der einen XA1526 hat noch was dazu sagen?

janusz
AMILO XA1526
janusz
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007 16:29
Notebook:
  • Amilo Xa1526

Beitragvon xscale » 20.07.2007 09:19

ja, ich hab auch eins, nur wie kommst du auf 91 Grad?? meins taktet ja bei 84 Grad CPU Temp. runter... und der Lüfter hat scheinbar 3 Stufen: Stufe 1: im normalen Officebetrieb Stufe 2: im Spielbetrieb (Lüfter dreht schneller) und Stufe 3: beim Start (extrem schnell und laut) nur frage ich mich warum Stufe 3 nur beim Start aktiv ist?! völlig unlogisch warum er nicht beim Spielbetriebt auch Stufe 3 nimmt...
xscale
 
Beiträge: 40
Registriert: 22.06.2007 15:11
Notebook:
  • FSC XA1526

Beitragvon janusz » 20.07.2007 10:34

hi

meiner taktet nicht runter, habe per rmclock fest bei 9x200mhz. das war nicht beim spiel sondern mit prime95. ich denke wenn der lüfter schneller drehen würde dann wäre die temp bei ca 85°
AMILO XA1526
janusz
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007 16:29
Notebook:
  • Amilo Xa1526

Beitragvon mazek » 20.07.2007 12:26

xscale hat geschrieben:ja, ich hab auch eins, nur wie kommst du auf 91 Grad?? meins taktet ja bei 84 Grad CPU Temp. runter... und der Lüfter hat scheinbar 3 Stufen: Stufe 1: im normalen Officebetrieb Stufe 2: im Spielbetrieb (Lüfter dreht schneller) und Stufe 3: beim Start (extrem schnell und laut) nur frage ich mich warum Stufe 3 nur beim Start aktiv ist?! völlig unlogisch warum er nicht beim Spielbetriebt auch Stufe 3 nimmt...


Das Lüfterverhalten hat nichts mit der aktuell laufenden Anwendung zu tun, sondern mit den Temperaturen!
I.d.R. sieht die Abstufung folgendermaßen aus....der Lüfter dreht ab 50°C auf Stufe 1 ab 55° auf Stufe 2 ab 60° auf Stufe 3 ab 65° auf Stufe 4; Beim kühlen schaltet der Lüfter ab 60° von Stufe 4 auf 3 ab 55° von 3 auf 2 ab 50° von 2 auf 1 und ab 45°C geht der Lüfter aus!

91°C ist definitiv zu heiß, überprüfe ob deine Lüftungsöffnungen nicht blockiert sind mit Staub usw. Ansonsten würde ich die empfehlen das Notebook einzuschicken, da du ja auch schreibst, dass dein Lüfter nicht hochschaltet
Benutzeravatar
mazek
 
Beiträge: 639
Registriert: 16.09.2005 23:10
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens 1667g

Beitragvon janusz » 20.07.2007 14:21

na toll jetzt wo ich ihn erst zwei wochen hab muss ich ihn einschicken :cry: so ein mist

janusz
AMILO XA1526
janusz
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007 16:29
Notebook:
  • Amilo Xa1526

Beitragvon janusz » 20.07.2007 15:09

schaut euch die bilder an, die sagen alles.
http://img293.imageshack.us/img293/5352/95gradnk9.jpg
Shot at 2007-07-20
http://img249.imageshack.us/img249/7500/82gradpc0.jpg
Shot at 2007-07-20
http://img411.imageshack.us/img411/8223/59gradrs4.jpg
Shot at 2007-07-20

janusz
AMILO XA1526
janusz
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007 16:29
Notebook:
  • Amilo Xa1526

Beitragvon An-Dr.Zej » 20.07.2007 16:00

Janusz hat geschrieben:andrzej? denke ich richtig?

Ja du denkst richtig =)
Gute Idee, nicht wahr?

Edit: 94°C erreicht dein book?
Schick es ein, tu dem book und dir den gefallen und lass es prüfen
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon janusz » 20.07.2007 16:18

hab eben mit fsc service gesprochen und er sagt das ist "normal"! das ist doch ein witz oder? von dem lüfterverhalten wollte er nichts wissen, nur welche processe laufen und wieviel speicher verwendet wird.
die haben keine ahnung oder?
muss glaub ich noch mal anrufen und abholung veranlassen.

janusz
AMILO XA1526
janusz
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007 16:29
Notebook:
  • Amilo Xa1526

Beitragvon te-ha » 20.07.2007 18:14

janusz hat geschrieben:muss glaub ich noch mal anrufen und abholung veranlassen.
janusz


Würde ich auch so sehen ....

es sei denn, du möchtest ein kleines SM-Studio aufmachen und Dir heiße Oberschenkel holen, wenn Dein NB im eigentlichen Sinne als Lap-Top eingesetzt wird. :lol:
te-ha
 
Beiträge: 58
Registriert: 25.05.2006 10:39

Beitragvon xscale » 20.07.2007 19:20

Meins ist auch gerade mal 2,5 Wochen alt...darum versteh ich das auch nicht
xscale
 
Beiträge: 40
Registriert: 22.06.2007 15:11
Notebook:
  • FSC XA1526

Beitragvon janusz » 20.07.2007 20:32

hab eben noch hwc installiert und die temp geht nur bis 83° weil die cpu dann runtertacktet auf 800mhz für 3s und dann wieder auf 1800mhz.
werde noch weiter tests durchführen und dann etscheiden was ich mache.

janusz
AMILO XA1526
janusz
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.07.2007 16:29
Notebook:
  • Amilo Xa1526

Beitragvon narf0r » 20.07.2007 21:10

Wundervoll! Meins ist auch gerade mal 3 Wochen alt und nachdem ich ein Problem in den Griff bekommen habe, wird bei mir die CPU auch über 90 Grad heiss. Die vom Support haben wirklich KEINE ahnung:

Es hiess ich solle mal mein Vista neu installieren. Hab nur gemeint ich hätte dies bereits mehrfach gemacht. Dann wollte er das Erstellungsdatum meinem Windows Ordners wissen (???): November 2006. Er darauf nur: "Dann haben Sie definitiv nicht neu installiert!". Dass ich aber a) Die Partition gelöscht und danach neu angelegt / formatiert habe und dann installiert, war kein Argument. Laut dem Support-Mitarbeiter hab ich definitiv nicht neu installiert. *lach*

Ich ärger mich mittlerweile seit 3 Wochen mit dem Ding rum. Traue mich momentan nichts zu zocken weil das Ding zu warm wird. Und Einschicken: "Wenn es ein Softwareproblem ist, tragen Sie die Kosten selbst!". Haha. Letztendlich wird es doch ohnehin als Softwarefehler angegeben, damit ich als dummer Kunde bezahle. Habe jetzt mittlerweile eine Beschwerdemail geschrieben weil es mir echt reicht mit dem Schrott. Mal sehen was dabei rumkommt.
narf0r
 
Beiträge: 42
Registriert: 04.07.2007 15:31

Beitragvon xscale » 20.07.2007 21:22

ich frage mich ob die vor dem Produktrelease des XA1526 das nicht iwie getestet habe auf Stabilität und so... und am schlimmsten ist, das ja wenn ich jetzt CSS spiele die CPU nur zu ~50% ausgelastet ist und trotzdem diese Überhitzung auftritt!!
xscale
 
Beiträge: 40
Registriert: 22.06.2007 15:11
Notebook:
  • FSC XA1526

Nächste

Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste