amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Tl 66 für Amilo PA 1510??????

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Tl 66 für Amilo PA 1510??????

Beitragvon SirSammyB » 07.08.2007 16:27

Hallo Habe heute einen AMD Turion x2 TL 66 bei ebay endeckt! 8)

Zurzeit habe ich einen Tl 52 Verbaut würde aber gerne gegen diesen TL66 tauschen ! Weis Jemand ob er diesen noch nimt? Bis Tl 60 Habe ich hier im forum Gelesen Dass Dies gehen solte.

Hatt jemand schon erfahrung damit gemacht. Bruache ich evtl. einen anderen kühler und lohnt es sich von der leistung her?

Doppelkernprozessor (Dual-Core)AMD Turion x2 2.300 MHz TL 66

Hersteller: AMD
Einsatzbereich: Notebook
Prozessortyp: Turion 64
Sockel: S1
Front Side Bus: 800 MHz
Taktfrequenz: 2.300 MHz

L1-Cache: je Kern 64 + 64 KiB (Daten + Instruktionen)
L2-Cache: je Kern 512 KiB mit Prozessortakt
MMX, Extended 3DNow!, SSE, SSE2, SSE3, AMD64, PowerNow!, NX-Bit, Pacifica
Sockel S1, HyperTransport mit 800 MHz (HT800)
Betriebsspannung (VCore): 0,8 - 1,1 V
Leistungsaufnahme: 31 - 35 W
Erscheinungsdatum: 4. Mai 2007
Fertigungstechnik: 65 nm
Taktfrequenzen: 2.300 MHz
TL-66: 2.300 MHz (35 W)

Hier Ebay Link :

http://cgi.ebay.de/AMD-Turion-64-X2-TL6 ... dZViewItem
Benutzeravatar
SirSammyB
 
Beiträge: 247
Registriert: 21.07.2007 14:19
Wohnort: Offenburg
Notebook:
  • Amilo Pa 1510
  • Made By my self ;-)

hmmmmmm

Beitragvon SirSammyB » 09.08.2007 06:35

hmmmm schade weis keiner was ??????
Gruß Sir Sammy B

Bild
Benutzeravatar
SirSammyB
 
Beiträge: 247
Registriert: 21.07.2007 14:19
Wohnort: Offenburg
Notebook:
  • Amilo Pa 1510
  • Made By my self ;-)

Beitragvon DerWotsen » 09.08.2007 07:55

Einmal bei Google eingegeben und schon gefunden !

http://www.fujitsu-siemens.com/Resource ... 897752.pdf

Steht dort nicht bis TL-62.

Mein Englisch ist leider nicht so gut.

Also wird der wohl nicht gehen, ich glaube wegen der Wattzahl.
Den TL-62 gibt es noch nicht , hab jedenfalls keinen gefunden.
Also dann den TL-60 nehmen der müßte gehen.
Ob das dann soviel bringt, weiss ich nicht.


AMD Turion 64 X2 TL-66 65nm 2,3 GHz 35 Watt
AMD Turion 64 X2 TL-64 65nm 2,2 GHz 35 Watt
AMD Turion 64 X2 TL-60 65nm 2,0 GHz 31 Watt
AMD Turion 64 X2 TL-58 65nm 1,9 GHz 31 Watt
AMD Turion 64 X2 TL-56 65nm 1,8 GHz 31 Watt

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

hmmm

Beitragvon SirSammyB » 10.08.2007 14:40

Hi HMMMMM schade hätte gerne so einen verbaut.

Dachte echt das wäre kein prob da in der auktion auch steht das sie es in der pa15 serie getest haben. hmm aber das mit der watt zahl ist ein echtes argument. Gibt es keine möglich keit da was zu trixen das es doch geht??
Gruß Sir Sammy B

Bild
Benutzeravatar
SirSammyB
 
Beiträge: 247
Registriert: 21.07.2007 14:19
Wohnort: Offenburg
Notebook:
  • Amilo Pa 1510
  • Made By my self ;-)

Beitragvon DerWotsen » 10.08.2007 14:51

Dazu kann ich nichts sagen.
Vielleicht meldet sich ja noch einer der sich da richtig auskennt mit sowas.

Gruß Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Sheggy » 10.08.2007 15:04

Wenn das der selbe Sockel is, dann geht das auch... der wird halt ein bisschen mehr Strom (Watt) verbrauchen und etwas heißer werden als der Alte, aber rein technisch gesehen geht das auf jeden Fall.
Bild
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon DerWotsen » 10.08.2007 15:11

Aber bekommt er da nicht Probleme mit dem Lüfter, das der dass nicht schaft und ständig am röhren ist.
Habe mich eben mal belesen, und das so verstanden.
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Sheggy » 10.08.2007 15:26

Sheggy hat geschrieben:...rein technisch gesehen geht das auf jeden Fall.
Bild
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Beitragvon hiberian » 30.08.2007 11:23

Hallo,

Die neuen Turion X2 (65nm) TL50 - TL66 Prozessoren laufen mit der aktuellen Biosversion 1.07C auch in der Amilo PA-Serie.
Die aktuelle Biosversion lässt sich mit der Software CPU-Z auslesen.

Hier der Link für den CPU-Z download:

http://www.cpu-z.de/

Hier der Supportlink für den Treiberdownload:

http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... loads.html


In der Spezifikationsbeschreibung steht zwar nur bis TL60, das liegt aber daran dass die TL66 nach Fertigung der Notebooks produziert wurden.

Die komplette Turion Familie wurde neu designed und auf 65nm Technologie gefertigt.
Dadurch sind die Prozessoren energiesparender, was natürlich weniger Abwärme als bei den alten Turions bedeutet.

Dementsprechend wurden auch aktuelle Biosupdates auf der Herstellerseite zum Download zur Verfügung gestellt.

Die meisten Amilo User hier dürften noch den alten 90nm Prozessor eingbaut haben, das kann man ebenfalls mit der Software CPU-Z auslesen in der Kategorie CPU unter Technology.


Gruß
hiberian
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.05.2006 16:16
Notebook:
  • MacNook Pro 17"


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste