amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

DUN-Profil Thema ist gelöst

LAN/WLAN und natürlich Internet

DUN-Profil  Thema ist gelöst

Beitragvon Quetschke » 11.08.2007 23:45

Hallo zusammen!

Wir haben nun ein Amilo Xa-Notebook mit eingebautem WLAN-/Bluetooth-Empfänger.

Das Problem: Es gibt zwar eine Netzwerkverbindung für das PAN-Profil, jedoch habe ich noch keinen Weg gefunden, ein Modem per DUN-Profil zu installieren. Wie ist dies möglich?

Ich habe hierzu leider weder per Google- noch per Foren-Suche eine Antwort gefunden.

Herzlichen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Tobias Quetschke
Quetschke
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.08.2007 20:07

Re: DUN-Profil

Beitragvon Geric » 12.08.2007 00:01

Unterstützt dein angeschlossenes Modem (ich nehme an Handy) das DUN Profil? Wenn nicht vergiß es.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon Quetschke » 12.08.2007 00:19

Das Endgerät ist ein AVM AP-X Bluetooth Access Point.

Weiß denn jemand, wie ich ein solches Bluetooth-Gerät suchen kann? Der Bluetooth-Geräte-Assistent findet es auf jeden Fall nicht.
Mit freundlichen Grüßen
Tobias Quetschke
Quetschke
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.08.2007 20:07

Beitragvon Geric » 12.08.2007 00:38

Quetschke hat geschrieben:Das Endgerät ist ein AVM AP-X Bluetooth Access Point.

Weiß denn jemand, wie ich ein solches Bluetooth-Gerät suchen kann?


http://www.google.com/search?hl=de&q=AV ... lr=lang_de

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon nordic09 » 12.08.2007 00:50

welchen bt-stack verwendest bei deinem notebook?

mit dem toshiba-stack wird der ap-x problemlos gefunden und funktioniert auch einwandfrei
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon Geric » 12.08.2007 00:56

Quetschke hat geschrieben:Das Endgerät ist ein AVM AP-X Bluetooth Access Point.



Versuch es Hier:
http://www.avm.de/de/frame/frame.php?de ... 3DAVM+AP-X

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon Quetschke » 12.08.2007 12:08

Ich habe mir mal erlaubt, dem AP für ein paar Sekunden den Strom zu entziehen ihn dann wieder einzustöpseln - er wird nun wieder gefunden. :-)

Herzlichen Dank für eure Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Tobias Quetschke
Quetschke
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.08.2007 20:07


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron