amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Virtual PC 2007 auf Amilo 3438

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Virtual PC 2007 auf Amilo 3438

Beitragvon MarcoGomez » 28.08.2007 13:41

Hallo,

habe ein Amilo 3438, 1Gig Ram, 2Gig Prozessor, SERVICE PACK 2. Ich habe Windows XP in Virtual PC 2007 installiert. Allerdings läuft nicht nur die Installation sehr langsam, sondern auch beispielsweise der Mauszeiger. Das System ist allgemein einfach langsam.

Die Installation benötigt kaum Arbeitsspeicher, es sind hauptsächlich Kopiervorgänge. Ich habe bei den Einstellungen so viel Hauptspeicher wie möglich für das virtuelle Windows Xp zur Verfügung gestellt, ca. 700. Eigentlich muss XP auch mit 512 flüssig laufen. Am 2Gig Prozessor sollte es auch nicht liegen.

Jemand ne Idee?
LG Marco

PS: Unter VM Ware lief das ganze noch langsamer
MarcoGomez
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.08.2007 13:36

Beitragvon Borkar » 28.08.2007 15:48

ich weiß zwar nicht inwiefern es normal ist, dass virtuelle OS auf solcher HW so langsam läuft, aber es ist scheinbar normal, dass es auf dem M3438 so langsam läuft. Hatte auch sehr schlechte Performance!

Mit meinem jetztigen NB ist alles super.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon MarcoGomez » 28.08.2007 16:12

Ich finds komisch, denn eigentlich müsste der Rechner das packen. Zumal Spiele wie Battlefield 2 auch anspruchsvoll sind und auf höchsten Einstellungen laufen.
MarcoGomez
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.08.2007 13:36

Re: Virtual PC 2007 auf Amilo 3438

Beitragvon Geric » 28.08.2007 19:25

Steck weitere 1 GB RAM dazu und freu dich.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon petschbot » 28.08.2007 19:41

Der Effekt ist von VPC nicht unbekannt. XP läuft bei mir in VPC zwar super, deinen Effekt kenne ich aber von diversen anderen OS-(Versionen): OS/2-Warp, React-OS oder Linux.

Zunächst kannst du versuchen die Virtual PC Additions (unter "Aktionen") zu installieren. Ansonsten sei dir ein andere VM empfohlen, z.B. VirtualBox
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron