amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Erfahrungswerte zu FSC Amilo Li1718

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Erfahrungswerte zu FSC Amilo Li1718

Beitragvon veteq » 29.08.2007 17:31

Derzeit werden bei vielen Händlern das Amilo Li1718 (2048 MB, 160 GB, Intel Core Duo T2450 2x 2,0 Ghz) zu recht günstigen Preisen (ab 699 Euro) angeboten.


Was sagt Ihr zu diesem Angebot bzw diejenigen, die sich dieses Notebook ebenso gekauft haben: Ist das qualitativ in Ordnung? Leistung ausreichend für Outlook und Internet? Oder doch lieber auf ein anderes Notebook ausweichen?
veteq
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.08.2007 17:23

Beitragvon Motive » 08.10.2007 22:30

Ich habe das Amilo Li1718 mit 1 GB RAM, 2x1,86ghz und ATI Radeon X200m. Für Office und Internet-Anwendungen ist das Gerät absolut geeignet, durch den Dual Core ist es mit solchen Programmen kaum auszulasten. Wer ältere Spiele mag, kann damit auch einiges zocken, gerade mit 2 GB Speicher. Wer ein günstiges, leistungsstarkes Notebook sucht ist hiermit bestens beraten. Nur die Verarbeitung ist teilweise mangelhaft..
Motive
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.10.2007 21:25

Beitragvon midisam » 09.10.2007 06:49

Bevor ich über die Qualität eines minderpreisigen Notebooks meckere, würde ich die beinahe lächerliche Grafikleistung die nicht im Verhältnis zum Rest steht monieren!

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G


Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste