amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Hitzeproblem die Zweite: Notebook verzogen

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Hitzeproblem die Zweite: Notebook verzogen

Beitragvon Hotzenplotz » 31.08.2007 10:52

Also mein Notebook Amilo XI 1546 habe ich rechts ein Hitzeproblem und zwar unter der Entertaste und unter dem Zahlenblock.

Das ist sogar soweit gegangen das die Entertaste sich ein wenig angehoben hat und der SLot wo die Card Express rein kommt verzogen ist und ich nur mit ungewöhlich großem Kraftaufwand die Fernbedienung raus und rein bekomme. de Lappi steht auf Holz und ich habe mir sagen lassen das es am besten ist denn die wärme wird gut absorbiert bzw abgenommen. Wohingegen Glas wohl das schlimmste für nen Lappi ist.

So nun meine Frage:

Ist das ein Garantiefall? Der Lappi ist noch nicht einmal ein Jahr alt. Und ich habe auch schon mal unten aufgeschraubt um zu schauen wie schmutzig er ist aber das ist einwandfrei sauber....also liegt es nicht an mir und meiner Art und Weise der Benutzung!

Habe auch das Carepack für 36 Monate...sollten die doch eigentlich reparieren oder austauschen oder?!?
Hotzenplotz
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.02.2007 17:14

Beitragvon jankm » 31.08.2007 10:54

sollten sie auf jeden fall. anrufen & zur Rede stellen...
lg
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon midisam » 31.08.2007 11:46

Geb ich jankm recht.
Aber ob Holz ein guter Wäremleiter ist halte ich für absoluten Quark! Alu oder Kupfer sind gute Wäremleiter aber Holz dämmt eher als das es Wärme abführt :-)

Wäre nett zu wissen, was FSC gedenkt zu tun um das Problem in den Griff zu bekommen. Schreib doch mal, was das gegeben hat.

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Beitragvon Hotzenplotz » 31.08.2007 12:26

jap mache ich aber erst nächste woche!
Hotzenplotz
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.02.2007 17:14


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste