amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Erfahrungen mit Amilo M 3438 ?????

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Erfahrungen mit Amilo M 3438 ?????

Beitragvon phillrt » 12.05.2005 10:49

Hallo zusammen,

hat schon jemand mit dem Amilo M 3438 Erfahrungen sammeln können?

Suche immer noch einen Haken, warum das so günstig ist (ca 1800€) bei so einer Ausstattung (2,0GHz, 180GB, GeForce 6800 Go 256MB, 17 Zoll Wide TFT). Ist mir rätselhaft weil vergleichbare Notebooks von anderen Herstellern gleich wesentlich teuerer sind.

Wäre dankbar für Hilfe.

Gruß
Philipp
phillrt
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2005 10:43

Beitragvon Mosconi » 12.05.2005 14:00

Hi,

ist das Amilo M3438 denn überhaupt schon im Handel erhältlich?
Wäre mir neu!

Gruß Jörg
Mosconi
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.05.2005 13:58

Beitragvon Mosconi » 12.05.2005 15:15

Muss meinen Beitrag von vorhins doch abändern.
Das Teil ist ja wirklich schon draussen.
Ja, der Preis ist wirklich nicht schlecht für die Ausstattung.
Ich schätze mal, dass sie wesentlich mehr Notebooks bauen lassen, als andere Hersteller. Nicht um sonst, ist die Marke Siemens Fujitsu an Stelle eins.
Mosconi
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.05.2005 13:58

Beitragvon Sohobabo » 13.05.2005 13:52

Hallo,

Habe mich auch mal mit Notebookkauf beschäftigt und bin auf das unglaublich günstige Amilo M 3438 gestossen. Hab auch mal danach gegooglet und hab nicht schlecht gestaunt als ich in einem anderen Forum lesen musste dass das Amilo

1. Sehr schnell überhitzt

2. Nicht so gut verarbeitet ist
3. Einen vergleichsweise langsamen DDR1 Speicher auf der Grafikkarte verbaut wurde.

Ich denke darüber könnten genau die User in diesem Forum etwas sagen.
Würde mir gerne den "kleinen" Bruder des oben genannten 3438 kaufen - ist exakt baugleich nur hat es statt 2 nur eine 80 GB Festplatte.

Unschlagbar günstig:

HIER
HIER
Sohobabo
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.05.2005 13:43

Sehr Seltsam

Beitragvon Hasili » 17.05.2005 21:12

Da bin ich jeztz aber Buff, das es schon leute mit dem Amilo M 3438 gibt.
Das Amilo M 3438 ist doch noch gar nicht auf dem Markt. Das wäre mir auber was ganz neues. Wurde da ein Notebook mit dem Amilo M 3438 verwechselt ?????.
Das M 3438 kommt doch frühestens am 19.05.2005 und wie ich FUSI kenne kann es etwas länger dauern.

Falls es das Amilo M 3438 doch schon geben sollte wie du geschrieben hast bin ich aber sehr überrascht. Poste doch mal den link wo Du den Test gelesen hast.

Mich würde auch gern wissen bei welchem Händler es schon lieferbar sein soll. Hab noch keinen gefunden bei dem es Lieferbar ist. Sogar bei FUSI selber im Shop ist noch 14 tage lieferzeit. Die meisten Händer sprechen von 7-14 Tage.
Hasili
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.05.2005 21:08

Beitragvon IBoss » 30.05.2005 16:26

Hat jetzt nun schon jemand den M3438 und könnte mal erste Eindrücke hier schildern? Bin mir nämlich noch nicht sicher, ob ich mir das Teil nun holen soll.

IBoss
IBoss
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2005 09:34

Beitragvon City Cobra » 31.05.2005 15:26

Das Amilo 3438 wurde hier unter die Lupe genommen:
http://www.chip.de/c1_forum/thread.html ... did=830684

Ich bin davon bis jetzt begeistert.
Ich habe aber noch etwas über 1 Woche Zeit es zurückzugeben.
Ich werde es also bis dahin noch ein wenig quälen.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon aspettl » 31.05.2005 16:00

City Cobra hat geschrieben:Das Amilo 3438 wurde hier unter die Lupe genommen:
http://www.chip.de/c1_forum/thread.html ... did=830684

Vor allem auf Seite 4 hat ein Besitzer relativ umfangreich das wichtigste beschrieben.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon desperado » 31.05.2005 23:19

Hallo zusammen,

bin neu hier und möchte mir das M3438 auch kaufen.

Hier:3D-Notebook

Findet Ihr schon jede Menge Bilder und Tests.

Erste Benchmarkergebnisse gibt es auch schon. Sind zwar etwas weniger als bei mir auf der Cebit getestet (auch in den Forum zu sehen) aber trotzdem echt gut!

3dmark03 = 8559
3dmark05 = 3488
aquamark = 51606


Alles in allem werde ich mir das Book auch gönnen :D
desperado
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2005 23:14

Beitragvon IBoss » 02.06.2005 09:39

Sooo... habs mir gestern geholt bei MM.
.... und heute bringe ich es wieder zurück. :cry:
Der Grund dafür ist, dass das NB beim hochfahren manchmal die eine Festplatte nicht findet und sich Windows daraufhin an verschiedenen Stellen aufhängt. Konnte aber keinen Grund dafür ausmachen, manchmal fuhr es korrekt hoch manchmal eben nicht. Ich habe auch ehrlich gesagt keine Lust mir darüber den Kopf zu zerbrechen. Bei 1599 Euro dürfte ich zumindest erwarten, dass es wenigstens den ersten Tag durchhält. :roll:
2 kleine Sachen störten mich ebenfalls etwas. Zum einen gab die Tastatur auf der rechten Seite unangenehm nach. Zum anderen war die Shifttaste schief.
Bis auf meine oben genannten Meckereien war der Gesamteindruck allerdings ansonsten recht gut. Vielleicht habe ich ja ein sogenanntes "Montagsgerät" erwischt. Ich werde es nochmal versuchen und es heute umtauschen gehen. Ich kann allerdings nur jedem empfehlen, sich das Gerät an Ort und Stelle auspacken zu lassen, da die Qualität der Verarbeitung wohl doch recht zu schwanken scheint.

IBoss
IBoss
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2005 09:34

Beitragvon aspettl » 10.06.2005 12:16

Vollständigskeitshalber noch den Link zum ersten M3438-Erfahrungsbericht in diesem Forum.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron