amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M 7400 CPU läuft nur mit 600MHz, Sticky (s.o.) hilft nicht

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

M 7400 CPU läuft nur mit 600MHz, Sticky (s.o.) hilft nicht

Beitragvon surei01 » 05.09.2007 22:08

Hallo,

ich hoffe, hier kann mir jemand helfen. Ich habe das Sticky zu diesem Thema schon abgearbeitet und komme nicht weiter.

Mein Amilo M 7400 (Centrino 1,6GHz) weigert sich, höher als 600MHz zu takten.
Die CPU taktet nicht hoch!
Hierfür kann es mehrere Gründe geben:
Die Windows-Anzeige der Geschwindigkeit ist falsch (insbesondere beim Athlon 64 oder Turion).
Lösung: Spezielle Tools zum Auslesen verwenden, z.B. CPU-Z ("Core Speed").

Ich habe SpeedswitchXP und RMClock probiert, beide zeigen 600MHz max an
Es wurde die "Silent"-Taste gedrückt, die das Hochtakten verhindert.

hat das Notebook nicht
BIOS-Defaults laden:
Ggf. muss im BIOS "Load optimized defaults" ausgeführt werden, damit das automatische Verändern der Taktfrequenz funktioniert.

hat auch nicht geholfen
Im BIOS gibt es eine Option, die das Hochtakten verhindert.

Dieses Notebook hat das mickrigste BIOS das ich je gesehen habe, eine solche Option gibt es nicht, ebensowenig irgendwelche anderen Optionen zum Powermanagement.
Das BIOS ist Version R01-S0R. Ich habe Hinweise gefunden (bei Heise), dass ein Upgrade des BIOS Abhilfe schaffen könnte, es soll eine Version S0Z geben. Leider gibt es auf der Fujitsu-Siemens Seite kein BIOS Update für das M 7400.
Falls das alles nichts genützt hat und es ein Pentium M (Centrino) ist:
Ggf. ist SpeedStep deaktiviert, entweder man versucht ein BIOS-Update oder man aktiviert SpeedStep über RM Clock.

Auch probiert. In RMClock ist unter "Advanced CPU Settings" das Kästchen "Enable Enhanced Intel SpeedStep Technology" leider ausgegraut.

Hat hier irgend jemand eine Idee, wie ich das Notebook zur normalen Leistung bewegen kann?

Ach ja, es läuft XP Professional, und der richtige CPU Treiber (intelppm.sys) ist auch aktiviert.

Herzlichen Dank
Reiner[/quote]
surei01
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.09.2007 11:00

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste