amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 7600 Bootprobleme

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Amilo A 7600 Bootprobleme

Beitragvon goccia » 09.09.2007 16:02

Hi :)

Habe ein Problem und zwar bootet mein PC nicht vom DVD Laufwerk. Die Bootreihenfolge stimmt.
Wenn ich alles außer das DVD-Laufwerk deaktiviere (nur zum ausprobieren, ob er dann darauf zugreift) bekomme ich die Meldung:

Intel UNDI, PXE-2.0 (build082)
Copyright (C) 1997-2000 Intel Corporation

For Realtek RTL8139(x)/8130/810x
PCI Fast Ethernet Controller v2.12 (010817)

CLIENT MAC ADDR 00 02 3F B7 26 63 GUID: A9590D79-8216-11D6-ADCC-00023FB72663

PXE-E53: No boot filename recieved
PXE-MOF: Exiting PXE ROM.
Operation System not found

Ich weiß, dass er da irgendwie versucht von einem Netzwerk zu booten!?

So normal funktioniert das Laufwerk optimal. Er versucht auch davon zu booten, aber er schafft das irgendwie nicht :/

Mit der XP-CD ist auch alles in Ordnung, ist ein Original und funktioniert auch auf einem anderen PC.

Für schnelle Hilfe wäre ich sehr sehr dankbar!

goccia
goccia
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.09.2007 15:52

Beitragvon DerWotsen » 09.09.2007 20:24

Hast du vllt. im Bios irgendwas verstellt ?
Da gibts z.B. bei mir eine Option Boot on LAN oder ähnlich.
Lade mal die Defaults, booten und dann wieder ausschalten.
Danach wieder einschalten gleich in BIOS, und die Bootreihenfolge wieder
anpassen.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon goccia » 09.09.2007 20:55

Ja, die defaults habe ich schon geladen.

Die einzige Einstellung, die ich sonst noch so finde heißt "Support Wake up from LAN" und die ist deaktiviert.

Wenn beim Bootmenü nur CD-ROM steht, aber es kein Untermenü gibt, in dem die genaue Bezeichnung des Laufwerks steht, heißt das dann, dass es nicht erkannt wird?
goccia
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.09.2007 15:52

Beitragvon DerWotsen » 09.09.2007 23:29

Hab mal bei mir nachgeschaut, da sieht das so aus,
sehe da auch kein Untermenü.

+Hard Disk
Removable Devices
CD- ROM

um vom LW zu booten muß es dann so aussehen:

+CD- ROM
Removable Devices
Hard Disk

Übrigens steht bei mir steht das LW unter Advanced.

Gruß Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon goccia » 10.09.2007 15:41

Ja, bei mir sieht es so aus:

CD-ROM
+Removable Devices
+Hard Disk
Realtek Boot Agent <-- wofür ist der eigentlich da?

aber unter Advanced steht bei mir kein Laufwerk.
goccia
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.09.2007 15:52

Beitragvon DerWotsen » 10.09.2007 15:54

Also da von Realtek die LAN-Netzwerkadapter in den meisten Amilos sind,
nehme ich an das der für den Betrieb in einem Computernetzwerk ist.
Wird den nirgendwo im Bios ein LW angezeigt ?
Weil das seltsam wär, wenn es dann nach dem booten funktioniert,
müßte es doch auch vom BIOS erkannt werden
Warum willst du den mit der XP- CD booten, die kannst du doch auch im
Windows- Bertrieb einlegen und dann alle Aufgaben durchführen.
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon goccia » 12.09.2007 19:49

Naja, ich will es neu installieren.

Nee, es wird nirgends im BIOS angezeigt :( Da wo das Diskettenlaufwerk angezeigt wird, steht sonst nur noch die Festplatte.

Aber so hab ich absolut gar keine Probleme mit dem Laufwerk...
goccia
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.09.2007 15:52

Beitragvon DerWotsen » 12.09.2007 20:00

Schau mal ob du es so findest, wenn ja dann dass machen was ich beschrieben habe.
Im Bios Advanced auswählen

- IDE Configuration Auswählen (mit Pfeiltaste)
- Enter drücken
- Secondary- IDE Master auswählen
- Enter drücken
- Type auswählen
- Enter drücken
- Auto auswählen
- Enter drücken
- Dann F 10 zum sichern und starten

Gruß Frank
p.s. hier der ganze Beitrag:
topic,17872,-DVD-LW-bei-Amilo-L1300-wird-nicht-im-Bios-erkannt-need-HELP.html
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon goccia » 14.09.2007 14:30

Bei secundary IDE steht none. Also wird das Laufwerk im Bios nicht erkannt, oder? Habe ein bisschen im Internet gesucht und da wird häufig geraten, das Laufwerk umzustellen (Slave/Master). Wie mache ich das denn? Wenn ich es ausbaue, finde ich keine Möglichkeit das umzustellen.

Habe es auch heute mit einem Bios Update auf 1.10 versucht, nun ist mein Notebook total laut :( Geändert hat sich aber nichts, es wird immer noch nicht erkannt.
goccia
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.09.2007 15:52

Beitragvon DerWotsen » 14.09.2007 15:02

Hast du den mal probiert, auf Auto umzustellen ?
Wie im vorherigen Post beschrieben.
Wenn das LW aber unter Windows funktioniert, dann leg doch nach dem booten die XP- CD ein und dann kannst du doch auch neu installieren.
Wie man das LW umstellt weiß ich nicht, (geht auch nicht bei allen hab ich mal gelesen, braucht man irgendeinen Jumper oder so) glaub auch nicht das dass richtig wär wenn es ansonsten funktioniert.
Ist es überhaupt noch das Originale, oder ein neu eingebautes ?
Schau mal noch in den Gerätemaager was da unter:
IDE ATA/ATAPI- Controller beim Sekundären IDE- Kanal steht.

Gruß Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon goccia » 14.09.2007 15:14

Ich hab da leider keine Möglichkeit irgendetwas auf auto umzustellen.

Da ich im Moment XP Prof. installiert habe und wieder das zum Notebook gehörige XP Home drauf machen möchte, kommt eine Fehlermeldung:
"Das Setupprogramm kann nicht fortgesetzt werden, da die Version von Windows auf dem Computer neuer ist als die Version auf der CD."

Im Gerätemanager finde ich das:
Dateianhänge
gm.bmp
(830.82 KiB) 110-mal heruntergeladen
goccia
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.09.2007 15:52

Beitragvon DerWotsen » 14.09.2007 15:27

Tut mir leid, da weiß ich jetzt echt nicht weiter.
Bei den IDE-Controller scheint ja alles in Ordnung zu sein.
Sieht aber so aus als ob der Grafik - Treiber fehlt.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon goccia » 14.09.2007 15:29

Trotzdem vielen vielen Dank für deine Hilfe!

Weißt du vielleicht, wo ich die Bios Version 1.09 herbekomme? Habs schon mit der Suche versucht, aber irgendwie klappt es nicht mit diesen Links.
goccia
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.09.2007 15:52

Beitragvon DerWotsen » 14.09.2007 15:34

topic,18484,-Amilo-A7600-Bios-1-09-gesucht.html

Der link ganz unten funktioniert.

Gruß Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste