amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M3438G NTune Übertaktungsproblem

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

M3438G NTune Übertaktungsproblem

Beitragvon Dreamberch » 14.09.2007 03:57

Hallöle,

habe da ein kleines Problemchen. Ich wollte die 6800 Go bisschen übertakten und habe dazu Ntune verwendet. Problem ist, wenn ich den Regler hochschiebe und auf Testen gehe, besteht er den Test. Allerdings wenn ich dann auf übernehmen klicke, wechselt es wieder auf Werkseitige Einstellung.
Kann mir da einer weiterhelfen?
Dreamberch
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2007 01:11

Beitragvon jimbokeks » 14.09.2007 04:47

Das liegt am Treiber, ist hier im Forum schon oft behandelt worden. Du kannst zwar übertakten, wird aber nicht übernommen. Ich hab den Treiber 84.25 von laptop2go drauf, läuft immer noch 1. Sahne.
Für mehr Infos mal die Suchfunktion verwenden...
Luke, ich bin dein Weihnachsmann!
Benutzeravatar
jimbokeks
 
Beiträge: 248
Registriert: 14.12.2005 16:41
Notebook:
  • Amilo M4438G -mitlerweile SCHROTT

Beitragvon Dreamberch » 14.09.2007 17:52

Hmmm, also nach intensiven SuFu nutzen ist mir in der Tat aufgefallen, dass einige diese Probleme haben. Als Lösung werden dabei meist nur die 84.25 Treiber erwähnt, die bei mir keine Verbesserung ergeben (wie auch bei den meisten). Auch der Driver Cleaner Pro hat nicht weitergeholfen. Weiterhin werden die Einstellungen beim übernehmen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Gibt es nicht irgendeine konfiguration, welche fürs übertakten garantiert funktioniert? Oder gibt es Baureihen von den M3438G's welche irgendwelche Locks drinhaben?

MfG
Dreamberch
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2007 01:11

Beitragvon jimbokeks » 15.09.2007 01:25

Möglicherweise eignet sich deine Graka nicht zum Übertakten, die Güte der Chips ist nicht immer 100%ig gleich, so dass jemand einen guten und jemand anderer einen nicht so guten Chip hat, allerdings glaube ich nicht wirklich, dass sich nicht noch ein paar Megahertz rausholen lassen.
Hast du in der Registry Coolbits eingetragen? Versuch das mal.
Gruß
jimbokeks
Luke, ich bin dein Weihnachsmann!
Benutzeravatar
jimbokeks
 
Beiträge: 248
Registriert: 14.12.2005 16:41
Notebook:
  • Amilo M4438G -mitlerweile SCHROTT

Beitragvon MaximL » 16.09.2007 21:21

Hi,

probier mal die Treiber von ngohq.com, mit dennen sollte es gehen.

http://www.ngohq.com/home.php?page=File ... _cat_id=10


mfg
max
Benutzeravatar
MaximL
 
Beiträge: 205
Registriert: 23.01.2007 12:31

Beitragvon Dreamberch » 17.09.2007 03:46

Hallöle,

danke erstma für den Tipp. Habe es mit den 2.15822 Treiberm versucht, allerdings mal wieder ohne Erfolg. Letztendlich hat es dann doch noch funktioniert, nämlich mit den Omega Treibern 1.6639. Komme bei der Übertaktung auf stabile 400/630 Mhz.

cya
Dreamberch
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2007 01:11


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste