amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Pi 1536 - StandBy beim Drücken von "L" Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Pi 1536 - StandBy beim Drücken von "L"  Thema ist gelöst

Beitragvon ReneFFM » 14.09.2007 16:11

Hallo,

mein Amilo PI 1536 funktionierte bisher tadellos. Seit gestern spinnt allerdings die Tastatur. Wenn ich den Buchstaben L drücke, geht das Notebook in StandBy. Habe es dann statt mit Vista unter XP versucht - das selbe! Wenn ich in den Energiepoptionen als Aktion für die StandBy Taste keine Aktion festlege, dann passiert es nichtmehr. Allerdings ist der Buchstabe L dann komplett ohne Funktion (kann kein L mehr tippen beim schreiben).

Meine Systemdaten:
Intel T2500 Centrino Duo 2GHz
1024MB-RAM
AMILO Pi 1536
120GB HDD
Gekauft: Sommer 2006

Weiß jemand was das sein könnte ? Ansonsten läuft er problemlos.
Kam bisher nicht dazu eine externe Tastatur zu testen...

Danke im Voraus.
René
ReneFFM
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2006 00:00
Wohnort: Langen, Hessen
Notebook:
  • FSC Amilo PI 1536

Beitragvon tobibeck80 » 14.09.2007 17:27

also das ist ja mal ein lustiger fehler!

ähm ja probier doch mal die Nonplus Ultra Lösung für komische Fehler, den allseits beliebten Hardware und BIOS Reset.

Wie der geht findest du mit der Suchfunktion, ich mags nicht schon wieder schreiben ;-)

sollte das nicht funktionieren, probier doch mal ne externe Tastatur aus ob dein NB das da auch macht.


gruß
tobi
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon ReneFFM » 15.09.2007 16:45

Hat sich erledigt....

Hab den Hardware-Reset durchgeführt - und siehe da - Alles wieder wie neu ;-)
ReneFFM
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2006 00:00
Wohnort: Langen, Hessen
Notebook:
  • FSC Amilo PI 1536

Beitragvon tobibeck80 » 15.09.2007 17:04

soll mal einer sagen das würd nix bringen ;-)
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Borkar » 15.09.2007 20:36

... und wie das was bringt! Es steht nicht umsont in der FAQ: Die Standardlösung für viele Probleme!

:)

Borkar
Zuletzt geändert von aspettl am 15.09.2007 20:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: -> als gelöst markiert.
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon tobibeck80 » 15.09.2007 21:06

weißt ja selber dass das so gut wie niemand liest.

naja
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron