amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Leises NB, Lüfter, Geräusche CPU

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Leises NB, Lüfter, Geräusche CPU

Beitragvon spanky » 15.05.2005 12:05

Hallo zusammen,

ich arbeite seit Jahren mit einem Fujitsu-Siemens und einem P4 1,7 GHz-Prozessor weitgehend im Office-Betrieb. Das Gerät ist weitgehend leise, nur ab und zu springt je nach Belastung der Gehäuse-Lüfter an, und zieht dann Luft für 5-10 sec durch. Damit kann ich absolut leben!

Ich muss mir aber jetzt leider ein neues Notebook zu legen. Ich habe feststellen müssen, dass viele Notebooks trotz Centrino-Technologie alles andere als leise sind! Ohne Last ist der Lüfter bei den Geräten schon spürbar lauter als bei meinem alten "P4"! Und geht dann meistens gar nicht mehr aus. Also Dauergeräusch. Wie kann denn sowas sein?!? Empfinde ich als echten Rückschritt.

Suche ein Notebook von FSC, das im Office-Betrieb leise, fast nicht hörbar ist, vielleicht sogar bei etwas größeren Word-pfile's. Verzichte gerne auf Super-Graphic, schnelle Festplatte, Spielequalitäten usw. wenn es nur leise ist!

Könnt Ihr mir ein Gerät empfehlen?

Vielen Dank
spanky
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2005 11:37

Re: Leises NB, Lüfter, Geräusche CPU

Beitragvon aspettl » 15.05.2005 12:25

spanky hat geschrieben:Ich muss mir aber jetzt leider ein neues Notebook zu legen. Ich habe feststellen müssen, dass viele Notebooks trotz Centrino-Technologie alles andere als leise sind! Ohne Last ist der Lüfter bei den Geräten schon spürbar lauter als bei meinem alten "P4"! Und geht dann meistens gar nicht mehr aus. Also Dauergeräusch. Wie kann denn sowas sein?!? Empfinde ich als echten Rückschritt.

Also die Centrinos lassen sich eigentlich alle beruhigen. Ich kann meinen konstant auf 1100 MHz betreiben und der Lüfter geht nie an. (Manuelle Senkung der CPU-Spannung.)
Es gibt einige die davon berichten, dass sie den Lüfter nie abbekommen. Da kann ich mir nur einen Defekt vorstellen, den normal ist das nicht.

Ach ja: Lies mal die Forenregeln! Doppelposts in verschiedenen Foren sind verboten.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon eskimo » 15.05.2005 13:14

Also ich habe seit 2 Wochen ein M1405 und bin von der Lautstärke bzw. von der Stille begeistert. Der Lüfter springt im Officebetrieb nie an und selbst wenn er läuft (z.B. beim Spielen) stört er nicht sonderlich. Die Festplatte ist ebenfalls sehr leise. Es ist aber nur eine Standard-Grafikkarte eingebaut, aber du sagst, dass würde dich nicht stören.

eSKImo

PS: Hier steht noch etwas mehr über mein NB:
http://www.amilo-forum.de/htopic,1740,1405.html
Notebook: AMILO M 1405
Ausstattung: Pentium M 1.4, 512MB, 40GB, WLAN
Betriebssysteme: Win XP Home, SuSE Linux 9.3
Benutzeravatar
eskimo
 
Beiträge: 30
Registriert: 05.05.2005 20:57
Wohnort: Rehfelde

Beitragvon spanky » 20.05.2005 10:20

Vielen Dank für Eure Antworten/ Hiweise. Bin seit 3 Tagen auch Mitglied der Amilo-Gemeinde :D ! Hab mir das 7405 mit dem 1,4 GHz-Prozessor und 60 GB-Festplatte geholt und hab nun größtenteils wirklich meine Ruhe. Manchmal ist weniger eben mehr... ! 8)

Bis bald
spanky
spanky
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2005 11:37


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste