amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Windows Neuinstallation: Laufwerk nicht gefunden Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Windows Neuinstallation: Laufwerk nicht gefunden  Thema ist gelöst

Beitragvon sb2708 » 17.09.2007 17:02

Hallo alles zusammen,

gestern wollte ich Vista Business auf meinen Amilo M3438 G installieren. Nachdem ich den ProductKey eingegeben hatte, kam ich zu dem Teil, wo ich die Partition auswählen sollte. Leider konnte gar keine Partition erkannt werden. War einfach leer. Angeblich kein Laufwerk gefunden.

So, dann hab ich mir gedacht, wenn dass schon nicht geht, installiere ich mal XP neu... Daten waren eh shcon gesichert. Dort stelle sich raus, dass das gleiche Problem vorlag.

Vielleicht kann mir dazu jemand einen Tipp geben, was da los ist.

Danke schon mal.
sb2708
 
Beiträge: 30
Registriert: 19.02.2007 11:51

Beitragvon noogood » 17.09.2007 17:07

leigt am raid controller.....benutz mal die Suchfunktion müsste alles klären

cheers
noogood
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.10.2006 22:09
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon jankm » 18.09.2007 00:31

raid treiber sollten bei vista aber schon in der installation eingebunden sein...!
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon noogood » 18.09.2007 02:11

jankm hat geschrieben:raid treiber sollten bei vista aber schon in der installation eingebunden sein...!


also ich hab den per usb stick einbinden müssen, aber bitte....

P.S.: Zitat aus deinem verlinkten signatur thread von borkar (topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html):

Hinweis zu Vista: Auch bei Vista können S-ATA-/RAID-Treiber fehlen. Vista Setup erkennt dann keine internen Festplatten. Hierzu ebenfalls Punkt 1.0 bis 2.4 beachten.
noogood
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.10.2006 22:09
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon sb2708 » 18.09.2007 09:01

Bei einer Neuinstallation von Win XP habe ich das selbe Problem... kann es sein, dass ich über die Jahre etwas am System verbogen habe?
sb2708
 
Beiträge: 30
Registriert: 19.02.2007 11:51

Beitragvon jankm » 18.09.2007 10:06

noogood hat geschrieben:
jankm hat geschrieben:raid treiber sollten bei vista aber schon in der installation eingebunden sein...!


also ich hab den per usb stick einbinden müssen, aber bitte....

P.S.: Zitat aus deinem verlinkten signatur thread von borkar (topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html):

Hinweis zu Vista: Auch bei Vista können S-ATA-/RAID-Treiber fehlen. Vista Setup erkennt dann keine internen Festplatten. Hierzu ebenfalls Punkt 1.0 bis 2.4 beachten.

aha das finde ich interessant, da mein notebook mit vista ausgeliefert wurde, und da mir die festplattenaufteilung so garnicht gefallen hat habe ich vista gleich mal neuinstalliert (Festplatten gefunden). dann is mir aufgefallen dass Vista mir am nerv geht und habe XP installiert (keine festplatten gefunden). Daher kam meine aussage! finde ich eigenartig, dass vista anscheinend nicht alle festplatten finden kann....

@sb2708
Wirf mal nen blick in meine signatur (3. Punkt)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon Borkar » 18.09.2007 11:48

meines Wissens hat Vista die Intel SATA Treiber integriert, aber nicht RAID Controller Treiber von VIA.
Demnach müssen bei der Installation die VIA RAID Controller Treiber zugegeben werden (bei Vista auch mit USB-Stick möglich!)

Für ein Einbinden der Treiber in eine Setup CD ist ein Programm wie vlite nötig.

Wenn ein Notebook mit Vista ausgeliefert wurde, hat die Vista CD selbstverständlich nötige SATA oder RAID Treiber integriert. Sämtliche Tipps zu "Treiber integrieren" beziehen sich immer nur auf eine "Standard-Kaufversion von XP bzw Vista".

Siehe auch hier für Tipps und Hinweise:
topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Beitragvon jankm » 18.09.2007 11:52

Borkar hat geschrieben:Wenn ein Notebook mit Vista ausgeliefert wurde, hat die Vista CD selbstverständlich nötige SATA oder RAID Treiber integriert.


-> das is zu logisch um selbst drauf zu kommen :oops: :wink:
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron