amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Xi 1526 welcher Sockel genau Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo Xi 1526 welcher Sockel genau  Thema ist gelöst

Beitragvon Arriba » 17.09.2007 21:06

Hallo liebe Amilo Gemeinde,

ich besitze ein Amilo Xi1526 mit dem Prozessor T5500 1,66 Ghz, ich wollte dem guten Stück jetzt ein leistungsfähigeres Herz verpassen, den T7200 oder T7400, laut Wiki muß ich ja den Sockel 479 inne haben.

Jetzt stoße ich bei Ebay auch auf den Prozessor T7400 Merom aber mit dem Sockel 479Y, jetzt die Frage, *tadaaaaa* kann ich den auch gebrauchen oder handelt es sich da wieder um einen speziellen Abkömmling des Sockel 479. Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus!!!!

Euer Arriba :-)
Arriba
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2007 22:09

Re: Amilo Xi 1526 welcher Sockel genau

Beitragvon Geric » 17.09.2007 22:05

Sieh selbst nach, ist gar nicht schwer.
http://processorfinder.intel.com/

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon Arriba » 17.09.2007 22:26

ja aber da ist leider auch keine Information über den Sockel enthalten oder ich bin einfach blind..... OO

da gibt es jetzt z.B. zu meinem T5500 4 verschiedene sPec Versionen:

SL9SH, SL9SQ, SL9U4 und SL9U8..... wüßte aus der Liste jetzt nicht welcher von den vieren zu meinem Board passen würde.

Es scheint da ja zwei verschiedene Sockel zu geben laut Wiki:

Sockel 479 und und Sockel P beim Core 2 Duo (mobil)?!

zum Teil kommt einem auch Sockel 478 unter die Augen.... da kann ich aber bei Wiki gar nix zu finden....
Arriba
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2007 22:09

Beitragvon Arriba » 17.09.2007 22:42

doch zu Sockel 478 .... ist im Desktopbereich zu finden....
Arriba
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2007 22:09

Beitragvon Geric » 17.09.2007 22:46

Wie wäre es unter anderem mal anhand deines Chipsatzes die möglichen Prozessoren zu ermitteln? Hat etwa zwei Minuten gedauert und ich wusste was machbar ist. :wink:

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon Arriba » 17.09.2007 23:44

hat mich leider auch nicht weiter gebracht.... habe keine Informationen gefunden bez. welche genauen CPU Spec.

naja... :?


lass mich doch einfach an Deinen 2 Minuten teilhaben :-)
Arriba
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2007 22:09

Beitragvon Geric » 18.09.2007 12:33

Arriba hat geschrieben:lass mich doch einfach an Deinen 2 Minuten teilhaben :-)


Ungern. :wink: Du kannst sowohl als auch verwenden. Sind Beide mFCPGA. Die Sockel sind identisch. Es ist nur eine eigenartige Bezeichnung.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon Notebook-Junkie » 18.09.2007 14:53

lad dir einfach das Programm
"CPU-Z" runter, dort findest du alle
Informationen zu Mainboard,CPU,RAM

allerdings solltest du beachten, dass die
Kühlung deines Notebooks eventuell einen
schnelleren Prozessor nicht optimal
kühlen kann
Notebook-Junkie
 
Beiträge: 20
Registriert: 17.08.2007 01:54

Danke!!

Beitragvon Arriba » 21.09.2007 12:18

SUPER DANKE!!!

Ersteinmal ein herzliches Danke an Geric (the cat of the year 2007) :-) !!!! Hab immer gedacht es gibt da auch mehrere Sockeltypen wie bei den Desktop Kompagnons.

Wenn das mFCPGA soweit aussagt das es sich immer um den Sockel 479 handelt, ist mir geholfen.

@Notebook-Junkie
Danke für den Tipp mit dem Programm.

Also Danke nochmal an alle die sich mir angenommen haben.
Arriba
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2007 22:09


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste