amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

32- oder 64-bit Version von Windows XP installieren?

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

32- oder 64-bit Version von Windows XP installieren?

Beitragvon Bachsau » 24.09.2007 12:15

Hi Leute, ich hab' da mal 'ne Frage:

Und zwar will ich bei meiner Freundin Vista vom PC putzen und ein XP installieren. Da ist im Moment Vista 32-bit drauf, sie hat aber einen 64-bit Prozessor drin. Ein 64-bit System wird wohl schneller laufen aber wie sieht es mit der Kompatibilität aus? Ich hab da bisher keine Erfahrung mit 64-bit OS. Was meint ihr dazu? Bitte sagt mal was dazu, falls ihr Ahnung habt...

Gruß
Bachsau
Wieso Akku? Ich brauch' kein' Akku!
Ich hab doch 'ne "Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie". :mrgreen:

-= For WINDOWS problems reboot | For LINUX problems be root!! =-
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Rekar » 24.09.2007 12:37

Habe zwar nicht die Ahnung schlechthin, weiß aber, daß 64bit Systeme nur bei 64bit Programmen was bringen, wenn überhaupt.

Da es aber noch nicht die Menge derartiger Programme gibt, habe ich auf meinem Lappi davon abgesehen.

Hinzu kommen noch etliche Kompatibilitätsprobleme, die man sich bei 32bit Programmen auf 64bit Systemen einfährt.

Insgesamt gesehen würde ich erstmal das 32bit Vista bevorzugen, wenn man denn XP nicht haben will.
Rekar
 
Beiträge: 84
Registriert: 06.08.2007 10:21

Beitragvon Bachsau » 24.09.2007 13:08

Umgekehrt, ich will XP installieren und Vista weg tun. Aber XP gibt es ja auch als 64-bit, daher die Frage. Aber die Probleme dürften wohl die gleichen sein.
Wieso Akku? Ich brauch' kein' Akku!
Ich hab doch 'ne "Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie". :mrgreen:

-= For WINDOWS problems reboot | For LINUX problems be root!! =-
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon jankm » 24.09.2007 13:22

exakt!! 64Bit betriebssysteme bringen dem normalen anwender nichts - außer probleme. bei einem 64Bit betriebssystem kannst mehr ram als 4GB einbauen, die sinnhaftigkeit is aber auch fragwürdig :lol:
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste