amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Netzwerkadresse beziehen ohne Ende

LAN/WLAN und natürlich Internet

Netzwerkadresse beziehen ohne Ende

Beitragvon jankm » 25.09.2007 23:22

Hi @ all!

Ich habe folgendes "problem"...
Habe einen Drahtlos-Router (netgear) an dem 3 Notebooks (Acer1, Acer2, Fujitsu) wireless ins Internet gehen. 2 der 3 Notebooks (Acer2, Fujitsu) lassen sich brav eine automatische IP durch den Router zuweisen. Acer1 versuchts zwar auch, bekommt aber keine...
Ich habe das Problem mal so gelöst indem ich dem Problem-Notebook die IP, das Subnetz, den Standardgateway und den DNS-Server manuell eingegeben habe - damit funktionierts auch.

Im Prinzip is es mir egal ob die IP fix is oder automatisch zugewiesen, aber es würde mich doch interessieren warum das nicht funktioniert...
Vielleicht kann mir hier jemand einen gedankenanstoß oder ähnliches geben.

danke im voraus,
lg markus
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon nordic09 » 29.09.2007 00:20

manchmal hilft es wenn die gespeicherten w-lan-netze rauswirfst und dein w-lan neu erkennen lässt
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon jankm » 29.09.2007 17:50

^^ es meldet sich doch wer, ich wollts grad schließen da's ja doch nicht so wichtig ist...

wie mache ich das neu erkennen bzw. rauswerfen?
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon An-Dr.Zej » 29.09.2007 17:59

Gib einfach nochmal neu dein Passwort für dein Netz ein
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon nordic09 » 29.09.2007 19:21

du arbeitest noch mit xp, oder?
da hast doch bei der wlan übersicht erweiterte einstellungen oder sowas? schau mal ob fündig wirst, wenn nicht muss ich ein älteres book reanimieren um die genaue stelle rauszusuchen
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon jankm » 30.09.2007 15:32

danke f. d. tipps, habe die "erweiterten einstellungen" aufgemacht -> registerkarte "drahtlosnetzwerke", dort kann man alle entfernen. werd ich gleich mal ausprobieren!!
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Beitragvon aTOMic » 02.10.2007 21:18

Hi,

zunächst ist es wichtig zu wissen welches BS du hast...
Bei meinem Vista z.B. und meinem Netgear funzt DHCP auch nicht.
Das liegt aber daran, daß Vista das mit dem DHCP anders regelt als XP.
Daher ein Router der mit XP unter DHCP connected muss nicht unbedingt unter Vista funzen. (leider)
Das lässt sich aber in der Registry umstellen...

Sonst bei so vielen verschiedenen Herstellern mal die SSID unbedingt sichtbar lassen...

wenn es dann immer noch nicht klappt, könnte man noch schauen, ob es neuere Treiber bzw Firmwares für die Geräte gibt...
aTOMic
 
Beiträge: 32
Registriert: 10.11.2006 15:46

Beitragvon jankm » 02.10.2007 21:27

mein betriebssystem steht bei meiner notebookbeschreibung :wink:




<<<-------------------------

ich werde aber vorher noch den vorschlag von nordic09 probieren, bin nur noch nicht dazu gekommen...
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron