amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 1630 DVD Laufwerk funzt nicht mehr richtig

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Amilo A 1630 DVD Laufwerk funzt nicht mehr richtig

Beitragvon ullione » 17.05.2005 20:39

Hallo,
Also mein DVD Laufwerk in meinem Amilo A 1630 funktioniert nicht mehr richtig er liest nicht mehr alles. Er liest z.B. keine gebrannten und keine originalen CD's mehr ausser die Drivers & Utilities CD die beim Notebook dabei war. DVD's kann er aber abspielen und auch brennen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen der brenner wird mir in Everest mit dem namen HL-DT-ST DVD-RW GCA-4080N angezeigt.

Danke schonmal im vorraus

Mfg ullione
ullione
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2004 18:42

Beitragvon WatteDrachen » 18.05.2005 01:33

Meistens sind es Hardware Probleme, wenn ein Laufwerk bestimmte CD Formate nicht mehr lesen kann. Bei den "Drivers & Utilities" handelt es sich um eine Dvd, also kannst du davon ausgehen das dein Laufwerk zum jetzigen Zeitpunkt noch Dvd´s lesen kann.
Würde mich beim Kundendienst melden, damit sie das Laufwerk ersetzen können!
Amilo A1630
AMD Athlon 64 3400+
128 MB Ati Mobility Radeon 9700
2x 512MB
80GB HHD
WatteDrachen
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.05.2005 02:05

Beitragvon ullione » 18.05.2005 15:01

Hallo danke für deine antwort aber ich Holzkopf habe vergessen dazu zu schreiben das ich mir gestern mehr Ram einbauen lassen habe. Also anstatt 2x256MB jetzt 2x512MB. Naja als ich zuhause war habe ich halt ein paar CD's reingemacht und sie funzten aber dann plötzlich passierte oben beschriebenes Problem. Ein kollege sagte mir das ich doch vielleicht mal den alten Ram wieder einsetzen soll und mal schauen ob es dann funzt. Aber ich warte das er morgen kommt und das wieder einbaut weil ich nicht so gerne da rumfummel. Ansonsten habe ich auch mit der technischen Hotline von Siemens telefoniert und die sagten mir auch ich soll halt erstmal den alten Ram reinmachen. Und wenn es dann funzt weiss ich ja woran es lag und wenn nicht muss ich es wohl oder übel abholen lassen.
ullione
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2004 18:42

Beitragvon WatteDrachen » 18.05.2005 17:52

Manchmal Hilft es auch schon die Speicherbausteine, einfach selbst zu tauschen, meine damit der, der in der ersten Bank ist in die 2 und umgekehrt.
Ansonnsten müßt ihr den Speicher so mal austesten, ein Speicher raus, NB hochfahren schauen ob es funktioniert,.....!

Drück dir die Daumen!
Amilo A1630
AMD Athlon 64 3400+
128 MB Ati Mobility Radeon 9700
2x 512MB
80GB HHD
WatteDrachen
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.05.2005 02:05

Beitragvon ullione » 19.05.2005 14:20

So wollte auch mal den stand der dinge mitteilen wir haben den neuen rausgenommen und den alten wieder reingemacht. Und hat nicht funktioniert also wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als es reparieren zu lassen und das nach erst 3 Moanten. Da bin ich echt mal gespannt wie das noch weitergeht bei meinem normalen Rechner ging die Festplatte nach über 2 Jahren erst kaputt und hier... Naja lassen wir das kann mir denn einer sagen wie lange so was dann dauert bis ich mein Gerät wieder zurück bekomme?

MFG Ullione
ullione
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2004 18:42


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast