amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Mit dem Laptop ins Internet

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Mit dem Laptop ins Internet

Beitragvon eight-ball » 27.09.2007 21:13

Hallo,

ich habe mal eine Frage. Kenne mich mit der Technik eines Laptops noch nicht so gut aus. Jetzt habe ich mal gesehen, dass man für einen Laptop internet beantragen kann, wo man an jedem ort drahtlos nur mit so einer steckkarte oder so ähnlich ins Internet gehen kann. So etwas wäre eben aus beruflichen Gründen für mich interessant, da ich im Auto ja keinen Internetanschluss habe.

Kennt das jemand von euch bzw. wo bekomm# ich sowas her, was kostet es und wie ist sowas?

Vielen Dank

Gruß
eight-ball
eight-ball
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.09.2007 14:48

Beitragvon frey » 27.09.2007 21:17

es gibt eigendlich von jedem handy anbieter solche steckkarten.
d1 d2 eplus base ect. jedoch sind die tarife dafür doch recht teuer mind 25€
frey
 
Beiträge: 88
Registriert: 21.08.2007 21:51

Beitragvon PappaBaer » 27.09.2007 21:17

Ich vermute mal, Du meinst Internet über UMTS. Das solltest Du bei jedem der großen Mobilfunkanbieter bekommen (von D1 und D2 weiss ich es definitiv).

Was die Geschichte kostet, kann ich Dir leider nicht sagen.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-7110
  • Lifebook E-8020

Beitragvon DerWotsen » 27.09.2007 21:31

Es gibt von allen Mobilfunkbetreibern PCMCIA o. Expresskarten mit denen man über das Mobilfunknetz ins Internet kann.
Kostet so ab 25 € aufwärts im Monat, je nach Geschwindigkeit (GPRS/UMTS/HDSPA) und Datenvolumen oder Nutzungsdauer.
Nur mit Vertrag !
Eine andere Möglichkeit ist dann mit einer WLAN- Netzwerkkarte frei verfügbare Hot- Spots zu nutzen. Gibts auf Bahnhöfen u. Flughäfen.
Manchmal auch in Kneipen o. Internetcafes.
Braucht man dann vom Betreiber so eine Art Prepaidkarte für eine bestimmte Nutzungsdauer.
Dann gibt es noch die Möglichkeit zu einem bestehenden Mobilfunkvertrag eine Datenoption zuzubuchen.
Vorraussetzung das Handy ist dafür geeignet. Wird dann über USB angeschlossen und die Verbindung geht wieder übers Mobilfunknetz.
Kosten ähnlich wie ganz oben.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Walhalla » 27.09.2007 21:38

Mit Moobicent.de kannst Du im Internet mit UMTS Broadband surfen. Echte Flatrate ohne jegliche Begrenzung kostet 39,90 € im Monat. Ich habe die Flatrate und bin sehr zufrieden. Downloadgeschwindigkeit liegt bei 300KB die Sekunde. Das entspricht m.E. ein 3,6 Mbit Verbindung.

Ich nutze die Verbindung seit 3 Monaten und bin sehr zufrieden. Die UMTS-Karte für Notebook oder PC (wahlweise) erhält man dort auch günstig.
Toshiba X200-21L
T7500@2,20Ghz
2GbRam@667MhzCL4
2 x 8600GT SLI
2 x 160GB
3D06-7272, 3D05-12423 ,3D03-21629
Benutzeravatar
Walhalla
 
Beiträge: 37
Registriert: 22.04.2007 14:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Walhalla » 04.10.2007 12:59

Hast Du schon eine Entscheidung getroffen?
Toshiba X200-21L
T7500@2,20Ghz
2GbRam@667MhzCL4
2 x 8600GT SLI
2 x 160GB
3D06-7272, 3D05-12423 ,3D03-21629
Benutzeravatar
Walhalla
 
Beiträge: 37
Registriert: 22.04.2007 14:27
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron