amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo PA1510

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo PA1510

Beitragvon arabella747 » 29.09.2007 23:08

hallo,
ich habe sehr große probleme mit dem laptop. gekauft habe ich das notebook bei ebay ohne festplatte. eingebaut habe ich eine: wdd 1200 sata. das installieren von winxp home hat über 8 stunden gedauert. die treiberinstallation noch mal 2 stunden. das notebook ist also extrem langsam und ich habe das gefühl, daß der lüfter ständig am werkeln ist. der stromverbrauch liegt bei 60 watt bei der installation. zum vergleich: mein dell notebook mit t7200 braucht da gerade mal 33 watt. nachdem alles installiert war ist das teil auch nicht schneller geworden. im bios wir sowohl die cpu als auch die festplatte korrekt angezeigt und die einstellungen der festplatte sind auch ok. wo soll ich jetzt ansetzen. natürlich ist auch kein virus drauf, das ich noch gar nicht online war.
die daten winxp home sp2, tl50, 1024mb und 120gb x1100.
falls ich was vergessen habe, so war das keine absicht.
danke für eure hilfe
arabella747
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2007 23:01

Beitragvon Walhalla » 04.10.2007 14:11

Mach doch mal ein Hardware-Reset - Akku raus, Strom ab und 10 Sek den Start-Knopf gedrückt halten.

Wenn das nicht hilft, dann schau doch mal bei Fujitsu vorbei, ob Deine Bios-Version aktuell ist.
Toshiba X200-21L
T7500@2,20Ghz
2GbRam@667MhzCL4
2 x 8600GT SLI
2 x 160GB
3D06-7272, 3D05-12423 ,3D03-21629
Benutzeravatar
Walhalla
 
Beiträge: 37
Registriert: 22.04.2007 14:27
Wohnort: Hamburg

1510

Beitragvon arabella747 » 04.10.2007 16:16

hallo,
es lag tatsächlich an der Einstellung für die Festplatte im Bios. Nach einer "Default" Einstellung läuft jetzt alles "blitz-schnell". Trotzdem vielen Dank.
arabella747
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2007 23:01


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron