amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M3438G fährt nicht mehr hoch!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

M3438G fährt nicht mehr hoch!

Beitragvon snupy! » 01.10.2007 14:50

Hallo miteinander,
ich habe ein schwerwiegendes Problem mit meinen Amilo M3438G.

Ich wollte es heut früh im Akkubetrieb einschalten was auch noch ging, ich sah den FSC Begrüßungsbildschirm, dann ging es auf einmal aus und seitdem krieg ich es nicht mehr an!!

Hab auch schon versucht das NB mit dem Netzteil ohne/mit Akku zu starten, es geht einfach nicht mehr!!
Seltsamerweise flackert die kleine Lampe am Netzteil wenn es im NB steckt, mach ich das Netzteil raus flackert nix mehr, es leuchtet durchgängig. Und wenn es flackert summt/brummt das Netzteil auch noch!

Ich vermute mal das es irgendwas schwerwiegendes ist! Hoffe jmd kann mir helfen?!

Das beste kommt noch..Ende August ist die Garantie abgelaufen.. Zufall?
snupy!
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.03.2006 14:31

Beitragvon Becksman » 01.10.2007 16:34

Hört sich an wie n Mainboardschaden....haste mal n Hardwarereset probiert? Akku, Netzteil, andere Geräte abstöpseln, 15 sekunden powerknopf drücken, alles wieder anschließen und beten, aber ich denke dein Mainboard is hinüber...Kostenpunkt (aus Erfahrung): knapp 400 Euro. Vllt. haste ja Glück und FSC repariert es auf Kulanz...
Bild
Benutzeravatar
Becksman
 
Beiträge: 496
Registriert: 28.01.2007 13:03
Notebook:
  • FSC Amilo M 3438G

Beitragvon littlebastard » 08.10.2007 15:31

habe auch seit kurzem ein problem mit meinem 3438....und zwar muß ich bis zu 200 mal den startknopf drücken, bis es hochfährt......zuvor summt es nur immer für nen moment......arbeitsspeicher wurde schon getauscht und brachte nichts.....was kann es sein?
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste

cron