amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo K7600 / Hilfe bin am Ende

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo K7600 / Hilfe bin am Ende

Beitragvon Onkel » 02.10.2007 13:57

Hallo zusammen,

ich bin am ende, meine Amilo K7600 will nicht mehr so richtig.
Ständig kack das Teil ab und macht dann ein " Speicherabbild des physischen Speichers wird erstellt".
Manchmal erholt er sich wieder, manchmal muß ich alles neu installieren.

Ich benutze Windows XP Home Edition, SP2, Amilo K7600 habe ich vor 2 einhalb Jahren gekauft.

Von Lüfter will ich erst gar nicht anfangen.

Kann mir, ich bin kein Computer-Freak, jemand mal ein paar verständlich Tips geben, oder wo kann ich das Teil in Zahlung geben und mir einen neuen funktionierenden Laptop kaufen.

Für ein paar Tips bin ich euch sehr dankbar.

Gruß aus dem Siegerland :cry: :cry: :cry:
Onkel
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.10.2007 16:16

Beitragvon nordic09 » 03.10.2007 01:05

in zahlung geben und was neues kaufen kannst vielleicht bei einem computerhändler bei dir vor ort

ich würde aber vielleicht vorher mal ne neuinstallation von windows in betracht ziehen - das kann wunder wirken.
datensicherung nicht vergessen bevor anfängst :wink:
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon Onkel » 03.10.2007 20:15

Ich habe Windows in den 2 einhalb Jahren schon mehrmals neu installiert.

Was bekommt man denn noch für den Laptop, cirka ?

Ich weiß wirklich nicht mehr was ich noch machen soll.

Danke
Onkel
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.10.2007 16:16

Beitragvon nordic09 » 03.10.2007 21:26

ich vermute mal - wenn alles einwandfrei läuft wirst vielleicht um die 300 euro bekommen - etwas mehr vielleicht. kommt drauf an was an komponenten drin hast. bei ebäh sind einige auktionen am laufen - kannst ja mal verfolgen zu welchem preis die books abgehen - wird aber vermutlich niederschmetternd sein
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon DerWotsen » 03.10.2007 21:39

Er läuft ja eben nicht, wie er geschrieben hat.
Ständiges Abstürzen, und dann erwähnt er noch den Lüfter.
Vielleicht nur ein Hitzeproblem, dass man beheben könnte ?
Also mal die Wärmeleitpads oder Paste erneuern.

Gruß Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon McTom » 13.11.2007 11:10

Versuch mal den PowerNow-Treiber zu deinstallieren. Liegt glaub ich am SP2... ;-)
McTom
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2007 11:07


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron