amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo m 1420 Bildschirm bleibt schwarz

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo m 1420 Bildschirm bleibt schwarz

Beitragvon Spiderpig » 07.10.2007 19:25

Hallo miteinander! Habe jetzt schon einige Threads zu meinem Problem durch.. Im Grunde ist es dasselbe Problem wie bei Zipp

http://www.amilo-forum.de/topic,16539,-Amilo-M-1420-Display-faellt-aus-wenn-Stromversorgung.html

Der Bildschirm geht meist kurz an und wird dann schwarz wobei man aber noch ganz schwach erkennen kann das ein Bild vorhanden ist bzw. der Rechner nicht abgestürzt ist.
Liegt das jetzt am Inverter ? Jemand ne' Idee wie man das kostengünstig fixen kann?
Hab jetzt einen alten CRT Megaklotz dranngeklemmt, mit dem funzt es wunderbar. Aber das sollte keine Dauerlösung sein.
Danke Euch!
Spiderpig
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2007 19:09

Beitragvon nordic09 » 08.10.2007 00:45

wenn ein bild da ist und keine beleuchtung läuft hört sich das ganz schwer nach inverter an - wenn garantie drauf hast, schick es ein - wenn nicht solltest vielleicht bei diversen auktionshäusern mal suchen ob einen passenden günstiger bekommst als in sömmerda
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Beitragvon Spiderpig » 08.10.2007 14:16

Hallo nordic09, vielen Dank für Deine Antwort.

Ich habe nochmal ein bißchen gestöbert und dadurch festgestellt, dass bei mir sowohl die Symptome für eine defekte bzw. verschlissene CCFL-Röhre als auch die für einen kaputten Inverter zutreffen.
Kurz bevor sich mein Display das erste Mal verabschiedete flackerte es und hatte schon länger einen rötlichen Stich. Seltsam ist nur das es ab und zu ja noch normal angeht; besonders im Akkubetrieb.
Muß ich jetzt beides austauschen (ccfl + inverter) oder kann mir jemand aufgrund dieser Symptome definitiv sagen woran es liegt!? Ich hab halt iwi Angst das die mir bei der Reparatur gleich in die Vollen gehn und direkt nen neues Display ranklatschen (leider keine Garantie mehr. :( )
Spiderpig
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2007 19:09


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron