amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[M7440G] Arbeitsspeicher aufrüsten; nur welchen? Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

[M7440G] Arbeitsspeicher aufrüsten; nur welchen?  Thema ist gelöst

Beitragvon homer3010 » 07.10.2007 20:05

Ich würde bei meinem M7440G gerne den Arbeitsspeicher aufrüsten. Habe im Moment 512 MB (2x265 MB) drin.
Habe schon bei Siemens nachgeschaut, aber nichts brauchbares gefunden. Geschweige denn das Datenblatt.

Daher die Frage: Auf wieviel MB kann ich überhaupt aufrüsten und muss ich auf irgendwelche Besonderheiten achten? Wie schnell Taktet der Speicher?

Hatte mir gedacht einen 1GB Modul zu kaufen und einen alten 256er drin zu lassen.
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Beitragvon DerWotsen » 07.10.2007 20:09

Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon homer3010 » 07.10.2007 21:45

Oh das Ding hat schon DDR2...??
Aber danke für die schnelle Info.

Ich habe bei eBay folgende Auktion in Sicht: 290168071099
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Beitragvon petschbot » 08.10.2007 08:35

Die RAM-Preise sind zur Zeit so im Keller, da würde ich gleich ein Modul bei Alternate bestellen. Ich hab mir folgendes geholt [1], läuft in Kombination mit einem der 256er einwandfrei.

http://www.alternate.de/html/product/de ... eId=148639
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon homer3010 » 08.10.2007 17:26

Ja werde mir vielleicht sogar gleich 2 x 1GB kaufen. Finde es nur komisch, daß der DDR Speicher für meinem Desktop Rechner teurer als der DDR2 für das Notebook ist...

Komisch, komisch..
Aber danke für den Tip.
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Beitragvon petschbot » 08.10.2007 17:30

Der DDR1-Speicher hat einen Nostalgie-Bonus-Aufschlag da nicht mehr in den Stückzahlen produziert.
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon homer3010 » 08.10.2007 17:36

petschbot hat geschrieben:Der DDR1-Speicher hat einen Nostalgie-Bonus-Aufschlag da nicht mehr in den Stückzahlen produziert.


Hmmm: Wenn ich jetzt viel billigen DDR2 Speicher kaufe und in den Keller lege, kann ich wenn die Preise wieder steigen schnell Geld verdienen. :D :D

Mal im Ernst: Ich habe mal fast 100 Euro (vor Jahren) für 512 MB DDR1 bezahlt, als ich meinen Rechner zusammengestellt habe. Und jetzt bekommt man den doppelten Speicher für weniger als die Hälfte...
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Beitragvon petschbot » 08.10.2007 17:55

Zwischenzeitlich waren die DDR2-Preise sogar mal wieder um 15 - 20 Prozent gestiegen.

Aber im große und ganzen dürfte das Geld auf der Bank dann doch besser aufgehoben sein ;)
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron