amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M 1424 - 2 Gb Ram-> brauche ratschläge

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo M 1424 - 2 Gb Ram-> brauche ratschläge

Beitragvon M1424 » 09.10.2007 09:53

Guten Morgen ich habe einen Amilo M 1424 seit anfang 2005 und im Benutzerhandbuch stehen technische daten über Amilo Mx425 obwohl ich einen 1424 habe.
Da steht drinne das man Maximal 1gb ram DDR333 SO DIMM(PC2700) installieren kann und das 2 Steckplätze für 256- oder 512-MB-Module vorhanden sind.
Gestern habe ich in meinem Notebook bemerkt das ich einen 1GB DDR333(PC2700) RAM von MICRON drinne habe und möchte jetzt auf 2 GB aufrüsten.

a) wäre es sinnvoll z.b. einen Kingston Rambaustein (1GB DDR222 PC2700 SO DIMM) einzubauen, oder

b) ob es sinnvoll ist 2 neue (kingston) Rambausteine zu kaufen und den alten auszubauen und eventuell zu verkaufen.


Ein Bild vom jetzigen Baustein:
Bild

Mit Freundlichen Grüßen
M1424
:)
Benutzeravatar
M1424
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.10.2007 17:00
Notebook:
  • Amilo M 1424

Re: Amilo M 1424 - 2 Gb Ram-> brauche ratschläge

Beitragvon Geric » 09.10.2007 12:51

M1424 hat geschrieben:a) wäre es sinnvoll z.b. einen Kingston Rambaustein (1GB DDR222 PC2700 SO DIMM) einzubauen, oder

b) ob es sinnvoll ist 2 neue (kingston) Rambausteine zu kaufen und den alten auszubauen und eventuell zu verkaufen.

Mit Freundlichen Grüßen
M1424
:)


Variante b ist zu bevorzugen.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon M1424 » 09.10.2007 14:45

Danke für deinen Tipp aber die Rambausteine sind sehr teuer, DDR2 ist dagegen billiger ka warum..

ich habe auch gemerkt das mein eingebauter Ram nicht 333 mhz hat wie es drauf steht sondern nur 166Mhz, das sagt mir cpu Z:

Bild Bild

ein Riegel kostet ja um die 70€ von Kingston, würde das mit dem eingebauten überhaupt laufen?

Oder was würdet ihr für eine Marke empflen die auch nicht so teuer ist?
Benutzeravatar
M1424
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.10.2007 17:00
Notebook:
  • Amilo M 1424

Beitragvon Geric » 09.10.2007 15:50

M1424 hat geschrieben:Danke für deinen Tipp aber die Rambausteine sind sehr teuer, DDR2 ist dagegen billiger ka warum..


Weil dein Laptop zur älteren Generation gehört. DDR RAM wird nicht mehr in solchen Mengen hergestellt wie DDR2 RAM, da kaum noch gefragt. Die 166 MHz sind richtig, nimm sie mal 2 und du hast deine 333 MHz, deshalb auch DDR= Double Data Ram. Mit den Preisen wird wohl auch mit einer anderen Marke nicht billiger werden. Nimm auf keinen Fall No Name. Ich habe MDT verbaut und bin zufrieden.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon M1424 » 09.10.2007 16:09

Ich habe einen von Qimonda (Infineon) gefunden für 49€ in ebay, von MDT gibt es einen 1gb aber der hat 2x512 MB ram, was macht das aus?

was sind OEM Riegel?
Benutzeravatar
M1424
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.10.2007 17:00
Notebook:
  • Amilo M 1424

Beitragvon Geric » 09.10.2007 16:16

M1424 hat geschrieben:von MDT gibt es einen 1gb aber der hat 2x512 MB ram, was macht das aus?

was sind OEM Riegel?


Der MDT sind 2x 512 MB, nützt dir also nix, du würdest bei 1GB bleiben.
OEM= No Name.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon DerWotsen » 09.10.2007 16:17

Lies mal genauer 2 x 512 MB bedeutet dass es 2 Riegel sind.
Steht meistens irgendwo ganz klein drunter.
Hab ich so gesehen, suche auch gerade nach günstigen.

Gruß Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon M1424 » 09.10.2007 16:51

Stimmt unten steht das es 2 Module sind..

Ich finde den von Qimonda gut was sagt ihr dazu?


http://cgi.ebay.de/1024MB-1GB-DDR-1-PC3 ... dZViewItem
Benutzeravatar
M1424
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.10.2007 17:00
Notebook:
  • Amilo M 1424

Beitragvon Geric » 09.10.2007 17:24

M1424 hat geschrieben:Stimmt unten steht das es 2 Module sind..

Ich finde den von Qimonda gut was sagt ihr dazu?



Geht billiger: Dein Ebay Angebot: gesamt 107,80 €,
hier: http://geizhals.at/deutschland/a159622.html
MDT: gesamt 97,72.

Gruß Dirk
Geric
 

Ebenfalls Amilo M 1424

Beitragvon Lennox2008 » 10.10.2007 08:08

Hallo, ich bin neu hier ich habe mir diesen thread durchgelesen und würde gerne wissen ob ich mein Notebook ebenfalls aufrüsten kann was den Arbeitsspeicher betrifft?!

Ich habe laut Datenblatt was unterm Laptop klebt ein:

"Amilo M 1424"
1 GB Arbeitsspeicher jeweils 2 x 512 MB
80 GB Festplatte
ATI Radeon 9700 SE

ich habe unten schonmal die Platte auf geschraubt um zu sehen was auf den Arbeitsspeicher draufsteht...

MT8DDT6464HDG - 335C1 200511 CBNBSDL010
Country of Singapore
PC 2700S - 2533 - 1- A1
512MB , DDR 333 CL 2,5

dieses steht auf beiden Riegeln.

Was bräuchte ich dann für Riegel, wenn mir jemand ein Link geben könnten, wäre ich sehr dankbar.

Laut technischem Merkblatt kann ich maximal nur 1 GB haben,aber ich habe hier gelesen das wohl auch 2 gehen, oder habe ich das falsch verstanden?

Es wäre sehr nett wenn mir jemand von euch helfen könnten um meine Frage bzw mein anliegen zu lösen.

wenn das geht mit den 2 GB, würde das meine Rechner verbessern oder wäre das nur minimal zu merken?!

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruss
Sven
Lennox2008
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.10.2007 07:54

Beitragvon DerWotsen » 10.10.2007 08:31

Du hast doch dasselbe Model, warum soll es denn da nicht gehen.
Wenn du keine Speicherintensiven Anwendungen laufen hast, würd ich mir das Geld sparen.
Ob du zu wenig RAM hast; siehst du, wen du dir den Maximalwert links unten im Taskmanager mal bei voller Auslastung die du so hast anschaust. (siehe Bild)
Er zeigt an wieviel von deinem RAM max. benutzt wurde (in KB !)
Hier noch ein Link wo du siehst welchen du nehmen kannst.
http://www.ipc-computer.de/it-pi-n-RAM_ ... 57074.html

Gruß Frank
Dateianhänge
image18.jpg
Taskmanager
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon M1424 » 10.10.2007 10:31

Das komische ist, das ich das gleiche modell habe und auch eigentlich 2x512 mb drinne haben sollte, glaube aber das liegt daran das mein laptop schon 2 mal in der reparatur war weil der lüfter zu laut war und das mainboard wurde 1 oder 2 mal ausgetauscht und anscheinend dann auch ein 1 GB Riegel eingebaut...

Übrigens bei mir ist der Maximalwert fast bei 1 GB (908324 KB)

ich will aufrüsten weil ich mit dem teil auch öfters spiele.
Zuletzt geändert von M1424 am 10.10.2007 16:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
M1424
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.10.2007 17:00
Notebook:
  • Amilo M 1424

Beitragvon Lennox2008 » 10.10.2007 14:30

Danke schonmal für eure hilfe...


ich möchte aus dem selben grund aufrüsten...
da ich auch ab und an spiele...
ich habe eben mit dem gedanken gespeilt mir eine neues nootebook zu kaufen nur wegen des arbeitsspeichers, weil ja laut technischem merkblatt nur max. 1gb gehen würde,aber ich bin froh das ihr mich eines besseren belehrt habt.






ich habe noch eine frage,die hier nicht rein gehört,aber
mich würde interessieren wie leistungsstark ein centrino 1,8 ghz gegenüber eines pentium ist.

also ist ein centrino 1,8 ghz so leistungsstark wie ein pentium mit 1,8 ghz...
oder hat dasa nur was mit dem stromverbrauch zu tun?
Lennox2008
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.10.2007 07:54

Beitragvon BlueI » 10.10.2007 17:10

Lennox2008 hat geschrieben:[...]
ich habe noch eine frage,die hier nicht rein gehört,aber
mich würde interessieren wie leistungsstark ein centrino 1,8 ghz gegenüber eines pentium ist.

also ist ein centrino 1,8 ghz so leistungsstark wie ein pentium mit 1,8 ghz...
oder hat dasa nur was mit dem stromverbrauch zu tun?

Die Frage lässt sich so nicht beantworten: Weder "Pentium" noch "Centrino" sind ganz bestimmte CPUs.
Ich schätze mal, dass du auch ein Amilo M1424 o.ä. besitzt, also ein 1,8GHz PentiumM. Sowohl Pentium 3 als auch Pentium 4 (solange nicht DualCore) sind bei gleichem Takt langsamer.
Wenn du genauere Antworten haben willst, musst du schon etwas genauer sagen, um welche CPU(-Architekturen) es geht.
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Beitragvon Lennox2008 » 10.10.2007 20:20

und wie kann ich das genauer sagen :lol:
Lennox2008
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.10.2007 07:54

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste